Suche
Nächste Seite

SPECIAL! / ... In den Religionen

Spuren von Guanyin in der Religion Kontemplation auf den inneren himmlischen Klang, Teil 1 von 3

2021-05-05

Folge

Details
Herunterladen Docx
Mehr erfahren

DAS BAHAITUM / BUDDHISMUS / TIBETISCHER BUDDHISMUS / CHRISTENTUM / GNOSIS / DIE ESSENER

DAS BAHAITUM

„OH SOHN DES STAUBES! Mach deine Augen blind, damit du meine Schönheit schaust, VERSCHLIEßE DEINE OHREN, damit du DEN LIEBLICHEN KLANG MEINER STIMME HÖRST. Leg ab alle Gelehrsamkeit, damit du an meinem Wissen teilhast. Löse dein Herz vom Besitz, damit du aus dem Meer meines ewigen Reichtums einen bleibenden Anteil gewinnst.“ ~ Die Verborgenen Worte von Bahá'u'lláh (Vegetarier)

„Wir müssen Gott danken, dass er für uns sowohl materielle Segnungen als auch spirituelle Gaben geschaffen hat. […] Er hat das äußere Ohr entworfen, um die Melodien des Klangs zu genießen, UND DAS INNERE GEHÖR, mit dem wir DIE STIMME UNSERES SCHÖPFERS HÖREN KÖNNEN.“ ~ Die Verkündigung des Universalen Friedens von ‘Abdu‘l-Bahá (Vegetarier)

BUDDHISMUS

„Diejenigen von euch, die noch mehr zu lernen haben, diejenigen, die durch Bedingungen erleuchtet wurden, und diejenigen, DIE KLANGHÖRER sind, haben nun ihren Geist darauf gerichtet, die Erlangung des höchsten Bodhi, der unübertroffenen, wunderbaren Erleuchtung, zu verfolgen.“ ~ Das Surangama Sutra

„Ich unterbreite nun dem Weltehrwürdigen, dass alle Buddhas in dieser Welt die am besten geeignete Methode zu lehren scheinen, die darin besteht, den DURCHDRINGENDEN KLANG zu verwenden. Der Zustand von Samadhi kann mittels DES HÖRENS verwirklicht werden. […] Ananda und alle, die hier zuhören, sollten IHR HÖRVERMÖGEN NACH INNEN WENDEN, UM IHRE EIGENE NATUR ZU HÖREN, die allein höchsten Bodhi erlangt. So wird die Erleuchtung erlangt. So viele Buddhas wie der Sand des Ganges betraten dieses eine Tor zum Nirvana. Alle vergangenen Tathagatas haben diese Methode erreicht. Alle Bodhisattvas treten nun in diese Vollkommenheit ein. Alle, die in Zukunft praktizieren, sollten sich auf diesen Dharma verlassen.“

Samadhi bedeutet einen tiefen meditativen Zustand. Nirvana bedeutet das höchste Paradies. Tathagatas bedeuten Buddhas. Bodhisattvas bedeuten spirituelle Praktizierende. Dharma bedeutet wahre Lehre. ~ Das Surangama Sutra

TIBETISCHER BUDDHISMUS

„[Während der Zeremonie] sagte Milarepa zu Vase: ‚Ich bin jetzt zu alt, bitte weihe sie selbst ein.‘ Daraufhin flog Vase in den Himmel und weihte alle Schüler, einen nach dem anderen ein. Währenddessen HÖRTEN [SIE ALLE] HIMMLISCHE MUSIK am Firmament und rochen einen Duft, den sie noch nie zuvor gerochen hatten; außerdem sahen sie Blumen vom Himmel herabfallen und viele andere wundersame, verheißungsvolle Zeichen. Alle Schüler kamen zu der vollen Erkenntnis der weisen Bedeutungen der Einweihung.“ ~ Die Hunderttausend Lieder von Milarepa (Vegetarier)

CHRISTENTUM

„Im Anfang war DAS WORT, und das Wort war bei Gott, und das Wort war Gott.“ ~ Bibel, Johannes 1:1

„Und nehmt den Helm des Heils und das Schwert des Geistes, das ist das WORT GOTTES!“ ~ Bibel, Epheser 6:17

„Und ich HÖRTE EINE STIMME VOM HIMMEL, die dem Rauschen von Wassermassen und dem Rollen eines gewaltigen Donners glich. Die STIMME, DIE ICH HÖRTE war wie der Klang der Harfe, die die Harfenspieler spielen.“ ~ Bibel, Offenbarung 14:2

GNOSIS

„Ich bin die Stimme, deren KLANG mannigfaltig ist, und das WORT, dessen Erscheinung vielfältig ist. Ich bin der Name des KLANGS und der KLANG des Namens.“ ~ Nag Hammadi, Codex VI, Der Donner, Perfekter Geist

„Ich bin das WORT, das in der unaussprechlichen Stille wohnt. Ich wohne im reinen Licht, und ein Gedanke offenbart sich wahrnehmbar durch den GROßEN KLANG.“ ~ Nag Hammadi, Codex XIII, Die dreigestaltige Protennoia

„So geht der LOGOS DES VATERS in das All hinaus, indem er die Frucht seines Herzens und Ausdruck seines Willens ist. Er unterstützt das All. Er wählt und nimmt auch die Form des Alls an, läutert es und bewirkt, dass er zum Vater und zur Mutter zurückkehrt, Jesus von höchster Süße.“ Logos bedeutet Wort. ~ Nag Hammadi, Codex XII, Das Evangelium der Wahrheit

DIE ESSENER

„Dann sollst du den HEILIGEN STROM DES KLANGES in deine Ohren lassen; denn er kann nur in der Stille gehört werden. […] Wahrlich, dies ist die STIMME GOTTES, wenn ihr sie nur erkennen würdet. Denn wie geschrieben steht: Im Anfang war der KLANG, und der KLANG war bei Gott, und der KLANG WAR GOTT. […] Es ist der HEILIGE STROM DES KLANGS, der das Gewölbe der Sterne durchquert und das endlose Reich des himmlischen Vaters durchzieht. Es ist immer in unseren Ohren, also hören wir es nicht. Höre also in der Stille der Mittagszeit darauf; bade darin und lass den Rhythmus der Musik Gottes in deinen Ohren schlagen, bis du eins bist mit dem HEILIGEN STROM DES KLANGS.

[…] Und ihr werdet im STROM DES KLANGS baden, und die Musik seiner Wasser wird über euch fließen; denn am Anfang der Zeiten hatten wir alle Anteil an dem HEILIGEN STROM DES KLANGS, der die ganze Schöpfung geboren hat. Und das mächtige Tosen des Klangstroms wird deinen ganzen Körper erfüllen, und du wirst vor seiner Macht erzittern. Dann atme tief vom Engel der Luft und werde zum Klang selbst, damit der HEILIGE STROM DES KLANGS dich in das unendliche Reich des himmlischen Vaters trägt, dort, wo der Rhythmus der Welt aufsteigt und fällt.“ ~ Essener Evangelium des Friedens

Usw. …

Für weitere Details und kostenlose Downloads gehen Sie bitte auf:

SupremeMasterTV.com/SCROLLS

SupremeMasterTV.com/MEDITATION

Weiterleiten
Weiterleiten an
Einbetten
Starten bei
Herunterladen
Mobil
Mobil
iPhone
Android
In mobilem Browser ansehen
GO
GO
App
Scannen Sie den QR-Code
oder wählen Sie das entsprechende System zum Herunterladen.
iPhone
Android