Suche
Deutsch
  • English
  • 正體中文
  • 简体中文
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Magyar
  • 日本語
  • 한국어
  • Монгол хэл
  • Âu Lạc
  • български
  • bahasa Melayu
  • فارسی
  • Português
  • Română
  • Bahasa Indonesia
  • ไทย
  • العربية
  • čeština
  • ਪੰਜਾਬੀ
  • русский
  • తెలుగు లిపి
  • हिन्दी
  • polski
  • italiano
  • Wikang Tagalog
  • Українська Мова
  • Others
  • English
  • 正體中文
  • 简体中文
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Magyar
  • 日本語
  • 한국어
  • Монгол хэл
  • Âu Lạc
  • български
  • bahasa Melayu
  • فارسی
  • Português
  • Română
  • Bahasa Indonesia
  • ไทย
  • العربية
  • čeština
  • ਪੰਜਾਬੀ
  • русский
  • తెలుగు లిపి
  • हिन्दी
  • polski
  • italiano
  • Wikang Tagalog
  • Українська Мова
  • Others
Titel
Abschrift
Nächste Seite
 

The COP27 International Volunteer Team Share Incredible Experiences and Blessings from Heaven

Details
Herunterladen Docx
Mehr erfahren
Liebe Höchste Meisterin, und liebes fleißiges Supreme Master TV Team, Danke für die diesjährige COP27. Wir sind 63 Schüler, die das Glück hatten, das weite, sonnige Land Ägypten zu besuchen und die vegane Lösung zu präsentieren. Bei der UNO gab es so viele Nationalitäten, und auch wir kamen aus vielen Ländern, den USA, den Niederlanden, Âu Lạc (Vietnam), Deutschland, Ungarn, Singapur, Taiwan (Formosa), Korea, Frankreich, Iran und Großbritannien!

Es war wirklich ein Wunder, dass sich ein so großes Team innerhalb von nur 2,5 Wochen freiwillig meldete. Die Welt schien Deinen dringenden Ruf gehört zu haben. Wir haben es jedenfalls getan und fühlten einen starken Drang zu kommen. Und wir haben es wirklich genossen, als wir kamen!

Du hast uns von Anfang bis Ende Deine Führung, Unterstützung und Deinen Segen gezeigt. Du hast uns geholfen, indem Du Helfer geschickt hast, und Du hast über uns gewacht, indem Du himmlischen Schutz und Schutz für Tier-Personen geschickt hast. Es gibt so viele Geschichten, dass wir nicht alles erzählen können.

In einer unserer Unterkünfte hatten wir großartige Meditationssitze im Beduinenstil, und wir konnten Supreme Master TV auf einem großen Bildschirm rund um die Uhr abspielen. Eine weitere nette Berührung Deiner Anwesenheit fand statt, als ein Sonnenstrahl so genau auf Dein Zeitschriftenfoto schien, als wir am ersten Tag zur COP27 aufbrechen wollten. Was für eine schöne Art, daran erinnert zu werden, dass die Meisterin immer mit uns ist!

Insgesamt hatten wir drei Teams. Ein Team verteilte im UN-Bereich Goodie-Bags mit veganer Schokolade, Kugelschreibern, Rezeptheften und „Love Is The Only Solution“-Büchern. Ein anderes Team sang Slogans am Eingang und versorgte die Teilnehmer mit veganen Mahlzeiten, veganen Kuchen und Keksen sowie Goodie-Bags. Und schließlich war das Herzstück unseres Teams das internationale Küchenteam. Es kochten taiwanesisch (formosa - nisch), aulacesisch (vietnamesisch) und koreanisch. Wir und so viele Teilnehmer der COP wurden von ihnen so sehr verwöhnt!

Unser Außenteam wurde durch Deine Fürsorge und die der anderen Gottheiten verwöhnt. Die Götter des Windes und der Sonne schützten uns vor der brennenden Sonne und bliesen unsere Banner in die richtigen Richtungen, so dass es uns leicht fiel, sie zu halten und sie so strategisch anzuordnen, dass alle Kameraleute die besten Bilder und Videos machen konnten! Nicht nur unsere Körper wurden durch das tolle Wetter gesegnet, auch unsere Augen wurden beschenkt! Wir sahen das strahlende, perlweiße Lächeln der Menschen und auch ein rosafarbenes Licht, das sich mit goldenen Lichtstreifen vermischte, die sich wie Wellen um uns herum bewegte, erfreute unsere Blicke. Der Himmel schickte uns einen Regenbogen, um unsere Motivation zu steigern! Obwohl es nicht regnete, gab es einen großen, kreisförmigen Regenbogen um die Sonne. Die Atmosphäre schien in diesen zwei Wochen so himmlisch und fröhlich zu sein. Sogar ein UFO zeigte sich am helllichten Tag!

Die Außen- und Innenteams trafen viele Würdenträger und interviewten viele Menschen, die die vegane Lösung unterstützten, sich bedankten, herzhaft aßen und uns die Daumen drückten!

Was unsere Ohren betrifft, so konnten wir den ganzen Tag über einen Lautsprecher vegane Lieder spielen, und auch Lieder der Meisterin wie ‚Go Go Go‘! Was für eine gesegnete Freude! Wir feierten jeden Tag eine Party, sangen und tanzten zu veganen Liedern und den Liedern der Meisterin, so dass es für die Teilnehmer und Polizisten schwer war, nicht zu grinsen oder zu tanzen.

Was unsere Bäuche anbelangt, so haben wir unsere Küchenkünste gnädig geteilt. Jeden Tag konnten wir 600-800 kostenlose vegane Mahlzeiten und leckere vegane Schokoladenkuchen ausgeben! Die Leute kamen immer wieder zurück und wollten mehr!

Was unseren Verstand betrifft, so hast Du auch einen eingeweihten Bruder sein früheres Leben sehen lassen, der uns erklärte, warum wir genug Affinität hatten, dieses wunderbare Ereignis zu sehen! Dieser Bruder, der gerne einen Huhn-Personen-Hut trägt, sah sein früheres Leben als Soldat, der für den Propheten Moses arbeitete. Aufgeregt erzählte er uns, dass wir zu den 70 Soldaten gehörten, die den Propheten Moses beschützten, als er einem Mordversuch seines Adoptivbruders Ramses entkommen musste, und dass der Prophet Moses tatsächlich ein Meister im alten Ägypten war.

Durch diese Geschichte gestärkt, fühlten wir uns noch mehr gesegnet, dass wir zu dieser Veranstaltung kommen und in diesem wunderbaren, gesegneten Land dienen durften. Du hat uns Unterstützung, Werkzeuge und Inspiration gegeben, um Vegane Helden zu sein.

Am letzten Tag der COP27, dem 18. November, wurden wir noch einmal Zeugen von Wundern der Meisterin, als wir an der Rede unserer Geliebten Meisterin im Goldenen Land Ägypten teilnehmen durften. So viele begeisterte Zuschauer wollten sich dem Publikum anschließen, dass wir nicht genug Sitzplätze hatten! Aus Rücksicht auf das riesige Publikum spielten die Organisatoren es noch einmal ab, damit weniger Leute draußen stehen mussten. Die Botschaft der Meisterin berührte wirklich die Herzen der Ägypter. Sie kamen und bedankten sich, nahmen Flugblätter mit und baten darum, Fotos machen zu dürfen. Unser anderer Unterkunftsmanager Abdol, hat uns ebenfalls mit großer Unterstützung überschüttet, indem er Versprach und in Zukunft das erste vegane Hotel zu eröffnen, selbst vegan zu leben. Er bedankte sich auch bei der Meisterin.

Vielen Dank, Geliebte Meisterin, dass Du uns mit so vielen Lehren und Segnungen überschüttet hast. Wir lieben Dich so sehr und können nicht genug unsere Dankbarkeit ausdrücken, um Deiner Gnade für die Welt und uns gerecht zu werden. Wir senden der Meisterin Wünsche für Gesundheit, Glück, Schutz, unterstützende Freunde, immerwährende innere und äußere Schönheit. In Demut COP27 internationales Team

Inspiriertes internationales COP27-Team, Wir sind so froh, von euren unglaublichen Erfahrungen und all den vielen Segnungen des Himmels zu hören, die ihr während eurer bedeutenden Arbeit, die vegane Lösung mit den Teilnehmern der COP27 zu teilen, erhalten habt. Wir beten, dass allen, denen ihr begegnet seid, inspiriert wurden, vegan zu leben, damit sie sich selbst retten können. Mögt ihr und der gesamte Planet erleuchtete Weisheit und Gnade vom Himmel erhalten. Supreme Master TV Team

PS: Die Meisterin hat diese liebevolle Botschaft für euch: „Liebste Seelen, ich danke euch, dass ihr dem Ruf gefolgt seid und fern von zu Hause gereist seid, um an diesem wichtigen internationalen Ereignis teilzunehmen. Die Wunder, die ihr erlebt habt, zeigen, wie so viele Wesen im Himmel und auf der Erde zusammenarbeiten, um die Menschheit für die edle Lebensweise zu erwecken und sie vor der Zerstörung zu bewahren. Euer großzügiger Geist des selbstlosen Dienstes wurde reichlich mit vielen Wundern und der liebevollen Unterstützung des Himmels belohnt, was euch deutlich zeigt, wie großartig das Leben sein kann, wenn wir mit dem Himmel zusammenarbeiten. Ich bete, dass viele Menschen dadurch vegan leben werden. Danke, dass ihr euch dafür einsetzt, die Welt zu einem veganen Paradies zu machen. Mögt ihr und alle Bewohner der Erde für immer in der Liebe Gottes schwelgen.“
Weiterleiten
Weiterleiten an
Einbetten
Starten bei
Herunterladen
Mobil
Mobil
iPhone
Android
In mobilem Browser ansehen
GO
GO
Prompt
OK
App
Scannen Sie den QR-Code
oder wählen Sie das entsprechende System zum Herunterladen.
iPhone
Android