Suche
Deutsch
  • English
  • 正體中文
  • 简体中文
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Magyar
  • 日本語
  • 한국어
  • Монгол хэл
  • Âu Lạc
  • български
  • bahasa Melayu
  • فارسی
  • Português
  • Română
  • Bahasa Indonesia
  • ไทย
  • العربية
  • čeština
  • ਪੰਜਾਬੀ
  • русский
  • తెలుగు లిపి
  • हिन्दी
  • polski
  • italiano
  • Wikang Tagalog
  • Українська Мова
  • Others
  • English
  • 正體中文
  • 简体中文
  • Deutsch
  • Español
  • Français
  • Magyar
  • 日本語
  • 한국어
  • Монгол хэл
  • Âu Lạc
  • български
  • bahasa Melayu
  • فارسی
  • Português
  • Română
  • Bahasa Indonesia
  • ไทย
  • العربية
  • čeština
  • ਪੰਜਾਬੀ
  • русский
  • తెలుగు లిపి
  • हिन्दी
  • polski
  • italiano
  • Wikang Tagalog
  • Українська Мова
  • Others
Titel
Abschrift
Nächste Seite
 

Grand uncle was liberated because of the merit of his kin’s initiation & Witnessing people fall into dismembering hell because of killing animal-people

Details
Herunterladen Docx
Mehr erfahren
,,Ich möchte über eine Erfahrung mit der Seelenwanderung und der Hölle berichten. In der Meditation erschien mir im Innern eines Tages die Manifes- tationsform der Meisterin und sagte: ,,Der vierte Bruder deines Großvaters hat sich gerade (als Frau) auf der Erde reinkarniert. In 20 Jahren wird sie den Sohn deiner Schwester treffen und seine Freundin werden. Du wirst sie an einem schwarzen Muttermal an ihrem Mundwinkel erkennen.“ Damals, schenkten wir diesem Vorfall nicht viel Aufmerksamkeit, da mein Neffe noch klein war. 20 Jahre später jedoch, war mein Neffe ein junger Erwachsener geworden, stand im Berufsleben und lernte eine Kollegin kennen. Eines Tages brachte er sie mit zu uns nach Hause, und wir bemerkten ein auffälliges schwarzes Muttermal an ihrem Mundwinkel. Da erinnerten wir uns wieder an die Worte der Inneren Meisterin vor 20 Jahren. Die Veranlagung der Kollegin und ihre Neigungen entsprachen denen meines vierten Großonkels als er noch lebte. Und ihr Geburtsort ist auch sehr nahe an unserem Geburtshaus. Von dieser Zeit an, besuchte sie uns jeden Tag zum Abendessen und sah sich die Videos der Meisterin an. Nicht lange danach wurde sie eingeweiht. Wann immer wir sie sahen, nannten wir sie im Scherz ,Vierter Großonkel'.

Eines Tages war ich während meiner Meditation wieder in der Hölle. Dort stieß ich auf einen Haufen Kadaver von verstümmelten Hühner-, Enten- und Gänse-Personen. Überall um die Kadaver herum lagen menschliche Köpfe, Hände, Füße und andere Körperteile. Der Anblick erschütterte mich zutiefst. Es stellte sich heraus, dass diese Menschen diese Tier-Personen getötet hatten, und sie nun die gleichen Qualen erlitten, die diese Tier-Personen durchmachen müssen. Sie wurden in einem fort zerstückelt. Es war ein grauenhaftes Bild. Einer der Köpfe öffnete seinen Mund und sagte: ,,Wir wollen so wie dein vierter Großonkel sein, wir wollen von der Höchsten Meisterin Ching Hai eingeweiht werden, Segnungen genießen und von dem endlosen Leiden in der Hölle befreit werden.“ Damals lernte ich, dass selbst Wesen in der Hölle sich danach sehnen, einen Meister zu treffen.

Die Höchste Meisterin Ching Hai hat gesagt: ,Das Verdienst der Einweihung ist so groß, dass bis zu fünf Generationen eines Eingeweihten befreit werden.'“ Das ist alles die reine Wahrheit. Hua-Erh aus Taiwan (Formosa).

Veganer Nebeneffekt: Man muss den Traum von einem Leben in der Hölle aufgeben.

Nebeneffekt von veganer Kost: Dein Ausweis ist in der Hölle nicht gültig.

Jeder Schüler der Meisterin hat ähnliche, andere oder mehr innere spirituelle Erfahrungen und/oder Segnungen in der äußeren Welt; dies sind nur einige Beispiele. Normalerweise behalten wir sie gemäß dem Rat der Meisterin für uns.

Weitere Erfahrungsberichte können Sie hier sehen und herunterladen SupremeMasterTV.com/to-heaven
Mehr sehen
Alle Teile  (9/12)
4
2021-05-24
10055 Views
Weiterleiten
Weiterleiten an
Einbetten
Starten bei
Herunterladen
Mobil
Mobil
iPhone
Android
In mobilem Browser ansehen
GO
GO
Prompt
OK
App
Scannen Sie den QR-Code
oder wählen Sie das entsprechende System zum Herunterladen.
iPhone
Android