Suche nach Datum
Von An
Worte der Weisheit

Tauchen Sie ein in ein breites Spektrum aufschlussreicher Themen, Interviews und Schriften großer Religionen und spiritueller Gruppen aus aller Welt. Es werden Lehren aus den vielen spirituellen Traditionen der Welt präsentiert, darunter: die Lehre der Bishnoi, Buddhismus, Caodaismus, Christentum, Konfuzianismus, die Lehre der Essener, griechische Philosophie, Hinduismus, Hòa Hảo-Buddhismus, Islam, Jainismus, Judentum, Manichäismus, Mohismus, Rosenkreuzertum, Shintoismus, Sikhismus, Sufismus, Taoismus, Theosophie, tibetischer Buddhismus, der Glaube der Tolteken, die Universelle Weiße Bruderschaft, die Spiritualität der Ureinwohnergesellschaften und Zoroastrismus. Dieses Programm bietet auch die kostbare spirituelle Weisheit der Höchsten Meisterin Ching Hai, die sie während ihrer internationalen Vortragsreisen in den letzten 30 Jahren vermittelt hat, und richtet sich an Menschen, die die Wahrheit über den Sinn des Lebens, den inneren Frieden und andere bedeutsame Themen suchen.

Sich auf die höhere Frequenz der spirituellen Weisheit einstellen: Ein Interview mit Herrn James Bean (Veganer), Teil 2 von 5

00:17:59

Sich auf die höhere Frequenz der spirituellen Weisheit einstellen: Ein Interview mit Herrn James Bean (Veganer), Teil 2 von 5

Today we will continue to explore further avenues of spiritual Truth. “I was initiated by a Master by the name of Swami Sant Sevi Ji back in the early 2000s, who I consider to be my primary initiating Master. And this was after being absolutely blown away by his teachings. He’s pessed on now, but he’s from the Maharshi Mehi branch of the Sants.” “On the inner Sound, one of my favorite Buddhist texts is the ‘Surangama Sutra,’ which I believe is a Sanskrit spelling, but it means ‘Quan Yin’ in the Chinese, I believe. It’s all about gaining enlightenment through transcendental hearing. That is an amazing book, wherever it came from. It’s an ancient text.” “It’s a pretty rare text, and it also talks about the vegetarian (vegan) diet and so it’s a very interesting book! It’s my favorite Buddhist sutra.” “Everything to do with (inner Heavenly) Sound and Light and world scriptures, it’s my focus, and that one is a very, very deep book.” “And indeed, the Surangama Sutra of the Buddha is a vegan text.”
Worte der Weisheit
2020-04-08   35 Views
Worte der Weisheit
2020-04-08

Sich auf die höhere Frequenz der spirituellen Weisheit einstellen: Ein Interview mit Herrn James Bean (Veganer), Teil 1 von 5

00:15:48

Sich auf die höhere Frequenz der spirituellen Weisheit einstellen: Ein Interview mit Herrn James Bean (Veganer), Teil 1 von 5

Mr. James Bean of Maine USA launched spiritual Awakening Radio in September 1988 out of his pure love of the great Masters and Their teachings. The focus of Mr. Bean’s programs is to share, through radio and other media, a deeper understanding of spirituality for a more peaceful planet. He is also a mystic explorer of the inner Heavenly Light and Sound of God, and a devotee of the spiritual path from India known as Sant Mat. “Spiritual Awakening Radio was an idea that I had many years ago. I started collecting all of these wonderful writings of spiritual Masters: mystic poetry, Kabir, Guru Nanak, Dadu Dayal, all of these great Saints of the ages. And I just wanted to be able to share them on the radio.” “And I also collect books, I collect writings of Masters; it’s a way to travel time, to collect the poetry of Kabir, or some of these great Saints of the ages, Mahavira of Jainism, Buddha, Buddhist sutras, Gnostic Gospels, words of Masters and mystics. And so, I’ve just always been very fond of collecting those writings. And those provide the basis for many of my programs, that research that’s gone into the writings of all of these different saints. So, I just enjoy sharing that with other people that don’t have the time to sort through all of these writings, so, it’s a service I enjoy doing, to share this knowledge with other people out there.”
Worte der Weisheit
2020-04-07   112 Views
Worte der Weisheit
2020-04-07

Aus dem Heiligen Sutrakritanga Sutra der Jainas: Buch I - Vortrag 6: Lobpreis des Lord Mahavira

00:18:37

Aus dem Heiligen Sutrakritanga Sutra der Jainas: Buch I - Vortrag 6: Lobpreis des Lord Mahavira

One of the oldest religions in the world is Jainism, traditionally known as Jain Dharma. Lord Mahavira, who is considered to be the last Tirthankara, was born around the 5-6th century BC, as a prince of the ancient kingdom of Vaishali. He later forsook His royal status to pursue the spiritual path. After attaining kevala jnana, or all-knowing intuitive vision, He spent the rest of His life giving discourses on spiritual truths, which form the present-day tenets of Jainism. We present to you today excerpts from Book I - Lecture 6 from Jainism’s Sutrakritanga Sutra. “This wise and clever great Sage possessed infinite knowledge and infinite faith. Learn and think about the law and the piety of the glorious Man who lived before our eyes! This wise Man had explored all beings, whether they move or not, on high, below, and on earth, as well as the eternal and transient things. Like a lamp He put the law in a true light. He sees everything; His knowledge has got beyond (the four lower stages); He has no impurity; He is virtuous, of a fixed mind, the highest, the wisest in the whole world; He has broken from all ties; He is above danger and the necessity to continue life. Omniscient, wandering about without a home, crossing the flood (of the Samsara), wise, and of an unlimited perception, without an equal, He shines forth (or He does penance) like the sun, and He illumines the darkness like a brilliant fire.”
Worte der Weisheit
2020-04-06   197 Views
Worte der Weisheit
2020-04-06

Zeichen des Agni Yoga: Auszug aus Band 1 von „Das Buch der Unbegrenztheit" der spirituellen Botschafter Nicholas und Helena Roerich (Vegetarier), Teil 2 von 2

00:14:43

Zeichen des Agni Yoga: Auszug aus Band 1 von „Das Buch der Unbegrenztheit" der spirituellen Botschafter Nicholas und Helena Roerich (Vegetarier), Teil 2 von 2

„Warum gibt es in der Welt die Sitte, die kosmischen Kräfte im Augenblick der Bedrängnis zu verehren? Warum hat die Unbegrenztheit erst dann diese Anziehungskraft? Ich rate dazu, den Namen der Mutter der Welt nicht als Symbol, sondern als Kraftspenderin auszusprechen.”
Worte der Weisheit
2020-04-04   210 Views
Worte der Weisheit
2020-04-04

Zeichen des Agni Yoga: Auszug aus Band 1 von „Das Buch der Unbegrenztheit" der spirituellen Botschafter Nicholas und Helena Roerich (Vegetarier), Teil 1 von 2

00:14:00

Zeichen des Agni Yoga: Auszug aus Band 1 von „Das Buch der Unbegrenztheit" der spirituellen Botschafter Nicholas und Helena Roerich (Vegetarier), Teil 1 von 2

„Ist es so schwierig für das Bewusstsein, zu jener Quelle hinzustreben, deren Ströme endlos sind? ... lasst euren Geist sagen: ,Die Weisheit des Herrn ist die Macht der fernen Welten. Das Feuer der Unendlichkeit und die Strahlen des Sterns der Mutter der Welt senden uns die Bestätigung unseres Seins!’”
Worte der Weisheit
2020-04-03   206 Views
Worte der Weisheit
2020-04-03

Eine Auswahl aus dem Heiligen Text des tibetischen Buddhismus: Sechzig Lieder von Milarepa - Lieder 11-13, Teil 2 von 2

00:15:05

Eine Auswahl aus dem Heiligen Text des tibetischen Buddhismus: Sechzig Lieder von Milarepa - Lieder 11-13, Teil 2 von 2

„Milarepa sang: ,Siehe, alle Manifestationen in der äußeren Welt sind vergänglich wie der Traum der letzten Nacht! Man fühlt sich total verloren und traurig, wenn man an diesen vergänglichen Traum denkt. Rechungpa, bist du aus diesem großen Rätsel völlig erwacht? Oh, je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr strebe ich zum Buddha und zum Dharma.’”
Worte der Weisheit
2020-04-02   127 Views
Worte der Weisheit
2020-04-02

Eine Auswahl aus dem Heiligen Text des tibetischen Buddhismus: Sechzig Lieder von Milarepa - Lieder 11-13, Teil 1 von 2

00:16:45

Eine Auswahl aus dem Heiligen Text des tibetischen Buddhismus: Sechzig Lieder von Milarepa - Lieder 11-13, Teil 1 von 2

„Milarepa sang: Habt keine Angst vor dem Elend, das ihr in der Vergangenheit erlebt habt? Werdet ihr viel Schmerz fühlen, wenn euch das Unglück ereilt? Die Leiden des Lebens folgen aufeinander wie die unaufhörlichen Wellen des Meeres. Kaum hat man eines überstanden, nimmt das nächste seinen Platz ein. Bis man befreit ist, kommen und gehen Schmerz und Freude willkürlich Wie Passanten, denen man auf der Straße begegnet.’”
Worte der Weisheit
2020-04-01   411 Views
Worte der Weisheit
2020-04-01

Der innere Weg zurück zur Quelle: Eine Auswahl aus The Compassionate Mystic von Dadu Dayal (Vegetarier), Teil 2 von 2

00:13:58

Der innere Weg zurück zur Quelle: Eine Auswahl aus The Compassionate Mystic von Dadu Dayal (Vegetarier), Teil 2 von 2

„Der schlafende Hausherr kann seine Güter nicht behalten. Diebe umzingeln sein Haus und plündern es aus. Da niemand in der Nähe Wache steht, wird sein Hab und Gut gestohlen. Was wirst du tun, sag es mir, wenn du aufstehst, wenn die Güter weg sind? Die verbrachte Nacht kommt nie zurück. Was wirst du dann tun, mein Freund?“
Worte der Weisheit
2020-03-31   292 Views
Worte der Weisheit
2020-03-31

Der innere Weg zurück zur Quelle: Eine Auswahl aus The Compassionate Mystic von Dadu Dayal (Vegetarier), Teil 1 von 2

00:10:59

Der innere Weg zurück zur Quelle: Eine Auswahl aus The Compassionate Mystic von Dadu Dayal (Vegetarier), Teil 1 von 2

Ein kraftvoller und leidenschaftlicher Aufruf ... „Es ist jetzt nicht die Zeit, locker zu sein, warnt Dadu. Geht schnell nach Hause.“ Rückhaltlose Hingabe und Glauben ... „Wenn der Herr erlangt wird, ist alles erlangt. Die Begegnung mit dem Herrn ist die Begegnung mit allem. Wenn der Herr da ist, ist alles da, sonst ist alles nichts.“
Worte der Weisheit
2020-03-30   215 Views
Worte der Weisheit
2020-03-30

Auszüge aus dem Diamant-Sutra: Kapitel 1-11, Teil 2 von 2

00:15:21

Auszüge aus dem Diamant-Sutra: Kapitel 1-11, Teil 2 von 2

„Wenn ein Mensch die Milliarde Welten aus Nächstenliebe mit den sieben Schätzen füllen würde, würde diese Person gesegnete Taten im Überfluss erlangen, nicht wahr?"
Worte der Weisheit
2020-03-28   199 Views
Worte der Weisheit
2020-03-28

Auszüge aus dem Diamant-Sutra: Kapitel 1-11, Teil 1 von 2

00:15:32

Auszüge aus dem Diamant-Sutra: Kapitel 1-11, Teil 1 von 2

„Ob in Gestalt oder gestaltlos, ob mit Denkvermögen oder ohne Denkvermögen, ob weder mit Denkvermögen noch ohne - ich werde alle ins ewige Nirvana eintreten lassen.“
Worte der Weisheit
2020-03-27   225 Views
Worte der Weisheit
2020-03-27

Die Erschaffung von Hütern der Erde: Erforschung der Spiritualität der Maya im heiligen Buch „Popol Vuh", Teil 2 von 2

00:15:50

Die Erschaffung von Hütern der Erde: Erforschung der Spiritualität der Maya im heiligen Buch „Popol Vuh", Teil 2 von 2

„Die Dämmerung ist nah, die Vorbereitungen sind getroffen, und der Morgen ist gekommen für den Versorger, den Ernährer, geboren im Licht, gezeugt im Licht. Der Morgen ist gekommen für die Menschheit, für die Menschen im Angesicht der Erde ..."
Worte der Weisheit
2020-03-26   225 Views
Worte der Weisheit
2020-03-26

Die Erschaffung von Hütern der Erde: Erforschung der Spiritualität der Maya im heiligen Buch „Popol Vuh", Teil 1 von 2

00:14:29

Die Erschaffung von Hütern der Erde: Erforschung der Spiritualität der Maya im heiligen Buch „Popol Vuh", Teil 1 von 2

Haben Sie sich jemals gefragt, woher die Menschen des Altertums Dinge wussten, die wir nicht wissen, und Dinge sehen konnten, die wir nicht sehen können? Welche Geheimnisse können wir in einer alten Maya-Stadt, versteckt im Dschungel von Guatemala, unter all den Hieroglyphen- Schriften auf den Steinen entdecken? Vielleicht können Sie die Antworten im ,,Popol Vuh" finden, dem heiligen Buch der Maya.
Worte der Weisheit
2020-03-25   180 Views
Worte der Weisheit
2020-03-25

Auszüge aus „Für alle Tage. Ein Lebensbuch“ von Leo Tolstoi (Vegetarier): Band 2, Die Übel des Lebens, Teil 2 von 2

00:15:35

Auszüge aus „Für alle Tage. Ein Lebensbuch“ von Leo Tolstoi (Vegetarier): Band 2, Die Übel des Lebens, Teil 2 von 2

„Aber all das, was wir Übel und Sorgen nennen, verbessert eigentlich – wenn wir sie nur verstünden - unsere Seele. Und in dieser Verbesserung liegt unser Leben"
Worte der Weisheit
2020-03-24   191 Views
Worte der Weisheit
2020-03-24

Auszüge aus „Für alle Tage. Ein Lebensbuch“ von Leo Tolstoi (Vegetarier): Band 2, Die Übel des Lebens, Teil 1 von 2

00:16:15

Auszüge aus „Für alle Tage. Ein Lebensbuch“ von Leo Tolstoi (Vegetarier): Band 2, Die Übel des Lebens, Teil 1 von 2

„Alles, was das Glück unseres körperlichen Lebens beeinträchtigt, nennen wir Übel. Und doch ist unser ganzes Leben ein allmählicher Prozess der Befreiung unserer Seele von dem, was das Glück unseres Körpers ausmacht. Deshalb gibt es für den, der das Leben so versteht, wie es wirklich ist, keine Übel."
Worte der Weisheit
2020-03-23   348 Views
Worte der Weisheit
2020-03-23

Auszüge aus „Aphorismen II" - Ein Buch der Höchsten Meisterin Ching Hai (Veganerin), Teil 1 von 2

00:09:05

Auszüge aus „Aphorismen II" - Ein Buch der Höchsten Meisterin Ching Hai (Veganerin), Teil 1 von 2

„Alles, was ihr wollt, erhaltet ihr. Das ist das Gesetz des Universums. Ob ihr das Böse oder das Gute wollt, ihr werdet es bekommen. Es ist nur eine Frage der Zeit. Also, passt auf! Passt auf, was ihr wollt."
Worte der Weisheit
2020-03-21   246 Views
Worte der Weisheit
2020-03-21

Auszüge aus „Aphorismen II" - Ein Buch der Höchsten Meisterin Ching Hai (Veganerin), Teil 1 von 2

00:09:50

Auszüge aus „Aphorismen II" - Ein Buch der Höchsten Meisterin Ching Hai (Veganerin), Teil 1 von 2

„Wir sollten zur edlen Position eines Heiligen aufsteigen. Und um das zu tun, müssen wir jederzeit Mitgefühl, Liebe, Verständnis und selbstlose Aufopferung besitzen".
Worte der Weisheit
2020-03-20   432 Views
Worte der Weisheit
2020-03-20

Das innere Heiligtum: Das mystische Leben - aus einer Publikation des Rosenkreuzer-Ordens, Teil 3 von 3

00:10:28

Das innere Heiligtum: Das mystische Leben - aus einer Publikation des Rosenkreuzer-Ordens, Teil 3 von 3

„Die Seele ist das geistige Selbst des Menschen; die Seele ist Teil einer universellen Seele, einer Seele, die das gesamte Universum durchdringt. Diese Seele ist Gott. Die materielle Welt und der physische Körper sind die negative Seite dieser positiven, absoluten Seele oder Gott, die das Universum durchdringt.
Worte der Weisheit
2020-03-19   145 Views
Worte der Weisheit
2020-03-19

Das innere Heiligtum: Das mystische Leben - aus einer Publikation des Rosenkreuzer-Ordens, Teil 2 von 3

00:10:05

Das innere Heiligtum: Das mystische Leben - aus einer Publikation des Rosenkreuzer-Ordens, Teil 2 von 3

„Wenn wir mit dem mystischen Leben Kontakt aufnehmen und mit den Menschen beginnen, sehen wir alle Dinge als göttlich an, weil sie von derselben Quelle ausgehen; und kein Wesen ist ungöttlich, es sei denn, wir sind in der Lage aufzuzeigen, dass es seinen Willen gegen das richtet, was es als das Beste und Richtige erkannt hat.“
Worte der Weisheit
2020-03-18   120 Views
Worte der Weisheit
2020-03-18

Das innere Heiligtum: Das mystische Leben - aus einer Publikation des Rosenkreuzer-Ordens, Teil 1 von 3

00:09:51

Das innere Heiligtum: Das mystische Leben - aus einer Publikation des Rosenkreuzer-Ordens, Teil 1 von 3

„Das mystische Leben liefert den Grund, aus dem wir leben. Das mystische Leben bestimmt die Ursache unseres individuellen Lebens und den Nutzen, für den wir unseren Körper und unsere tierische Vitalität und Magnetismus einsetzen sollten. Wir müssen uns auch auf intelligente Weise darauf vorbereiten.“
Worte der Weisheit
2020-03-17   173 Views
Worte der Weisheit
2020-03-17
App
Scannen Sie den QR-Code
oder wählen Sie das entsprechende System zum Herunterladen.
iPhone
Android
Untertitel