Suche nach Datum
Von
An
121 - 140 von 960 Ergebnisse
Auswahl
Kategorie :
Worte der Weisheit
Untertitel :

Der Pfad der Jüngerschaft von Dr. Rudolf Steiner (Vegetarier), Teil 2 von 2

00:13:49

Der Pfad der Jüngerschaft von Dr. Rudolf Steiner (Vegetarier), Teil 2 von 2

„In jedem Menschen gibt es neben dem, was wir den arbeitenden Menschen nennen, ein höheres Wesen. Dieses höhere Wesen bleibt verborgen, bis es erweckt wird“. „Bis ein Suchender diese magische Kraft in sich spürt, muss er sich weiterhin streng und ernsthaft an die gegebenen Regeln halten ... Der Tag wird kommen, an dem ihm ein spirituelles Licht offenbart wird und eine ganz neue Welt ... von einem
Worte der Weisheit
2020-05-09   382 Views
Worte der Weisheit
2020-05-09

Der Pfad der Jüngerschaft von Dr. Rudolf Steiner (Vegetarier), Teil 1 von 2

00:13:19

Der Pfad der Jüngerschaft von Dr. Rudolf Steiner (Vegetarier), Teil 1 von 2

„Sorge für Momente innerer Ruhe und lerne in diesen Momenten, zwischen dem Realen und dem Irrealen zu unterscheiden.” „Unser Ziel muss es sein, in diesen Momenten der Ruhe unsere eigenen Erfahrungen und Taten so zu betrachten und zu beurteilen, als wären es nicht wir selbst, sondern eine andere Person, auf die sie sich beziehen.”
Worte der Weisheit
2020-05-08   465 Views
Worte der Weisheit
2020-05-08

Aus der gnostischen Nag- Hammadi-Bibliothek: Auszüge aus dem Evangelium der Wahrheit, Teil 2 von 2

00:13:23

Aus der gnostischen Nag- Hammadi-Bibliothek: Auszüge aus dem Evangelium der Wahrheit, Teil 2 von 2

„Der Name des Vaters ist der Sohn. Es ist möglich, ihn zu sehen. Der Name jedoch ist unsichtbar, denn er allein ist das Geheimnis des Unsichtbaren, das zu (den) Ohren kommt, die vollständig gefüllt sind mit ihm durch ihn. Denn der Name des Vaters wird nicht genannt, sondern wird erkennbar durch den Sohn.”
Worte der Weisheit
2020-05-07   210 Views
Worte der Weisheit
2020-05-07

Aus der gnostischen Nag- Hammadi-Bibliothek: Auszüge aus dem Evangelium der Wahrheit, Teil 1 von 2

00:12:37

Aus der gnostischen Nag- Hammadi-Bibliothek: Auszüge aus dem Evangelium der Wahrheit, Teil 1 von 2

„Dies ist das Wort des Evangeliums von der Entdeckung des Pleroma (das spirituelle Universum) für die, die auf die Rettung warten, die von oben kommt. Während ihre Hoffnung, – derer, deren Ebenbild das schattenlose Licht ist - , in einer Warteschleife ist, wird zu genau dieser Zeit, das Pleroma (das spirituelle Universum) heranrücken.”
Worte der Weisheit
2020-05-06   243 Views
Worte der Weisheit
2020-05-06

Auszüge aus Unser Heim - Kapitel 4: Der spirituelle Arzt

00:12:29

Auszüge aus Unser Heim - Kapitel 4: Der spirituelle Arzt

„Nutze den Schatz der Buße gut; bewahre den Segen der Reue in deiner Seele, wie spät er auch gekommen sein mag. Und vergiss nicht, dass Besorgnis unsere Probleme nicht lӧst. Vertraue auf den Herrn und auf unsere brüderliche Hingabe.”
Worte der Weisheit
2020-05-05   713 Views
Worte der Weisheit
2020-05-05

World Unity the Goal [Die Einheit der Welt als Ziel] - Auszüge aus Schriften von Shoghi Effendi (Vegetarier): Die Entfaltung der Weltzivilisation

00:13:49

World Unity the Goal [Die Einheit der Welt als Ziel] - Auszüge aus Schriften von Shoghi Effendi (Vegetarier): Die Entfaltung der Weltzivilisation

„,Das Wohlergehen der Menschheit', erklärt er, ,ihr Frieden und ihre Sicherheit sind unerreichbar, wenn und solange ihre Einheit nicht fest verankert ist.' ,So mächtig ist das Licht der Einheit,’ ist Sein weiteres Zeugnis, ,dass es die ganze Erde erleuchten kann.’”
Worte der Weisheit
2020-05-02   389 Views
Worte der Weisheit
2020-05-02

Auszüge aus dem Sutra der zweiundvierzig Kapitel, Teil 2 von 2 - Kapitel 9 bis 12

00:09:47

Auszüge aus dem Sutra der zweiundvierzig Kapitel, Teil 2 von 2 - Kapitel 9 bis 12

„Der Buddha sagte: „Wenn ihr jemanden seht, der wohltätig ist, und ihr ihm lediglich helft, indem ihr ihn ermuntert und euch für ihn freut, könnt ihr Verdienste in Hülle und Fülle erwerben.”
Worte der Weisheit
2020-05-01   306 Views
Worte der Weisheit
2020-05-01

Auszüge aus dem Sutra der zweiundvierzig Kapitel, Teil 1 von 2 - Kapitel 2 und Kapitel 4 bis 8

00:10:11

Auszüge aus dem Sutra der zweiundvierzig Kapitel, Teil 1 von 2 - Kapitel 2 und Kapitel 4 bis 8

Der Buddha sagte: „Multi-Wesen könnten auf zehn Arten tugendhaft und ebenso auf zehn Arten lasterhaft sein. Welches sind diese zehn Laster? Es gibt drei im Körper, vier im Mund und drei im Geist.”
Worte der Weisheit
2020-04-30   297 Views
Worte der Weisheit
2020-04-30

Von einer Seele zur anderen, Fragen und Antworten,Teil 3 von 3

00:28:19

Von einer Seele zur anderen, Fragen und Antworten,Teil 3 von 3

Gott ist ganz Liebe und Vergebung. Gott ist immer bei uns, will uns beschützen, uns alles Glück schenken, das wir uns wünschen. Nur, dass wir Siehn kontaktieren müssen, um es zu empfangen.
Worte der Weisheit
2020-04-29   604 Views
Worte der Weisheit
2020-04-29

Von einer Seele zur anderen, Teil 2 von 3

00:26:02

Von einer Seele zur anderen, Teil 2 von 3

Wir können auch jeden Tag mit Gott in Kontakt treten, den Körper für eine Weile verlassen und täglich zurückkommen. Jeder von uns kann das tun; so wie man die Brille auf dem Kopf findet. Und weil es so einfach ist, konnten sich viele von uns nicht vorstellen, dass es so ist, also suchen wir weiter auf die harte Tour und verpassen Siehn. Ich hatte das schon viele, viele Jahre getan, bevor ich wusst
Worte der Weisheit
2020-04-28   600 Views
Worte der Weisheit
2020-04-28

Von einer Seele zur anderen, Teil 1 von 3

00:27:43

Von einer Seele zur anderen, Teil 1 von 3

In unserem Leben leiden wir so sehr, weil wir den Kontakt zur Höchsten Kraft in uns selbst, dem Meister aller Wesen, diesem Gott in uns, verloren haben. Denn wenn wir diesen Kontakt zu Gott verlieren, können wir, egal wie viele Besitztümer wir in dieser Welt haben, trotzdem nie ganz glücklich sein.
Worte der Weisheit
2020-04-27   658 Views
Worte der Weisheit
2020-04-27

Aus dem heiligen Text der Universellen Weißen Bruderschaft: Die zwei Pfade und der aufsteigende Weg, Teil 2 von 2

00:14:15

Aus dem heiligen Text der Universellen Weißen Bruderschaft: Die zwei Pfade und der aufsteigende Weg, Teil 2 von 2

„Nehmt freudig das Wort Gottes auf, das in eure Seele fließt. Das Wort Gottes bringt die göttlichen Früchte. Was auch immer in eurem Leben geschehen mag, ob gut oder schlecht, freut euch. Gott wird alles zum Guten wenden. Wo Gott gegenwärtig ist, sind Leben und Tod eins. Bleibt in Gott, damit Er in euch ewig leben kann! Lernt die kostbaren Worte der Liebe. Studiert das Wort, das von Gott kommt."
Worte der Weisheit
2020-04-25   329 Views
Worte der Weisheit
2020-04-25

Aus dem heiligen Text der Universellen Weißen Bruderschaft: Die zwei Pfade und der aufsteigende Weg, Teil 1 von 2

00:13:45

Aus dem heiligen Text der Universellen Weißen Bruderschaft: Die zwei Pfade und der aufsteigende Weg, Teil 1 von 2

„Wo Liebe existiert, bleibt die Angst fern. Das Leben ist gegenwärtig, wo die Liebe sich offenbart." „Gute Gedanken, Gefühle und Wünsche stellen Lichtstrahlen dar: Sie geben dem Leben und auch der Seele, die auf die Erde kommt, Nahrung. Gute Taten repräsentieren Strahlen und Farben des Lichts: sie geben der Seele das lebendige Brot, damit sie den Einen erkennen kann, der sie geboren hat."
Worte der Weisheit
2020-04-24   341 Views
Worte der Weisheit
2020-04-24

Auszüge aus The Zen Poetry of Dōgen (Vegetarier) - Verses from the Mountain of Eternal Peace: Teil II, Kapitel 4, Teil 2 von 2

00:09:57

Auszüge aus The Zen Poetry of Dōgen (Vegetarier) - Verses from the Mountain of Eternal Peace: Teil II, Kapitel 4, Teil 2 von 2

„Freudig bei diesem Berg-Retreat und dennoch melancholisch, jeden Tag das Lotus-Sutra studierend, zielstrebig Zazen praktizierend; was machen Liebe und Hass aus, wenn ich hier allein bin, dem Klang des Regens am späten Herbstabend lauschend".
Worte der Weisheit
2020-04-23   309 Views
Worte der Weisheit
2020-04-23

Auszüge aus The Zen Poetry of Dōgen (Vegetarier) - Verses from the Mountain of Eternal Peace: Teil II, Kapitel 4, Teil 1 von 2

00:09:45

Auszüge aus The Zen Poetry of Dōgen (Vegetarier) - Verses from the Mountain of Eternal Peace: Teil II, Kapitel 4, Teil 1 von 2

„Ich durchschreite dieses traumhafte, illusionäre Reich, Ohne nach den Spuren zu suchen, die ich vielleicht hinterlassen habe; Das Lied eines Kuckucks mahnt mich zur Heimkehr; Ich höre es und neige den Kopf, um zu sehen, wer mir sagt, ich solle umkehren. Aber fragt mich nicht, wohin ich gehe, wenn ich in dieser grenzenlosen Welt reise, wo jeder Schritt, den ich mache, meine Heimat ist."
Worte der Weisheit
2020-04-22   350 Views
Worte der Weisheit
2020-04-22

Auswahl aus Christ Consciousness [Christusbewusstsein] von Edgar Cayce - Der Leib ist der Tempel, Teil 2 von 2

00:13:45

Auswahl aus Christ Consciousness [Christusbewusstsein] von Edgar Cayce - Der Leib ist der Tempel, Teil 2 von 2

„Es gibt wenig Notwendigkeit, zu versuchen, einen kranken Körper zu heilen, wenn nicht der Geist, der Zweck, das Ideal der Entität in Ihm, der Frieden, Leben, Hoffnung und Verständnis ist, festgelegt ist. Denn Er ist in der Tat der Weg und die Wahrheit und das Licht."
Worte der Weisheit
2020-04-21   406 Views
Worte der Weisheit
2020-04-21

Auswahl aus Christ Consciousness [Christusbewusstsein] von Edgar Cayce - Der Leib ist der Tempel, Teil 1 von 2

00:13:17

Auswahl aus Christ Consciousness [Christusbewusstsein] von Edgar Cayce - Der Leib ist der Tempel, Teil 1 von 2

„Dein Körper ist in der Tat der Tempel des lebendigen Gottes. Wo in deinem Leib ist also die Tür, durch die - wenn du sie öffnest - Christus eintreten kann, das Christus-Bewusstsein? Er ist der Sohn der Rechtschaffenheit. Er ist die Sonne deiner Seele. Er ist der Schöpfer, und so kannst du durch dieses Bewusstsein deine ganze Aufgabe eins werden lassen mit ihm - in deiner Aufrichtigkeit".
Worte der Weisheit
2020-04-20   367 Views
Worte der Weisheit
2020-04-20

Auszüge aus The World’s Advance Thought - eine Zeitschrift von Lucy A. Mallory (Vegetarierin), Teil 2 von 2

00:10:23

Auszüge aus The World’s Advance Thought - eine Zeitschrift von Lucy A. Mallory (Vegetarierin), Teil 2 von 2

„Der Himmel ist Liebe. Der Himmel kennt nur Gutes; Der Himmel ist dort, wo Frieden ist. Der Himmel ist, wo die Weisheit ist. Der Himmel kennt nur Schönheit. Der Himmel ist die Harmonie des Seins. Der Himmel ist dauerhaftes Glück. Der Himmel ist die verwirklichte Unsterblichkeit."
Worte der Weisheit
2020-04-18   381 Views
Worte der Weisheit
2020-04-18

Auszüge aus The World’s Advance Thought - eine Zeitschrift von Lucy A. Mallory (Vegetarierin), Teil 1 von 2

00:11:03

Auszüge aus The World’s Advance Thought - eine Zeitschrift von Lucy A. Mallory (Vegetarierin), Teil 1 von 2

„O die göttliche Überzeugungskraft, die Rede von ewiger Zärtlichkeit, die Stimme, die Gottes Herz ist, in überfließender Musik, die die karge schwindende Nacht informiert und deren ganze Dunkelheit in den Tag verwandelt. Welten hören sie, und sie kleiden sich in Blumen; Sonnen hören sie, und sie wachsen opulent mit Welten; der Himmel hört sie, und jeder Engel springt zum Gesang, und jedes Herz sch
Worte der Weisheit
2020-04-17   292 Views
Worte der Weisheit
2020-04-17
<1...45678910...48>Go to page
App
Scannen Sie den QR-Code
oder wählen Sie das entsprechende System zum Herunterladen.
iPhone
Android
Untertitel