Suche nach Datum
Von
An
921 - 940 von 1009 Ergebnisse
Auswahl
Kategorie :
Worte der Weisheit
Untertitel :

Auswahl aus den heiligen Lehren der Theosophie:,Die Stimme der Stille - Die sieben Portale', Abschnitt I, Teil 1 von 2

00:13:07

Auswahl aus den heiligen Lehren der Theosophie:,Die Stimme der Stille - Die sieben Portale', Abschnitt I, Teil 1 von 2

„Du sollst deine Sinne nicht zur Spielwiese deines Verstandes werden lassen. Du sollst dein Sein nicht vom Sein und dem Rest trennen, sondern den Ozean im Tropfen, den Tropfen im Ozean zusammenführen."
Worte der Weisheit
2020-08-12   290 Views
Worte der Weisheit
2020-08-12

Das innere Heiligtum: Das mystische Leben - aus einer Publikation des Rosenkreuzer-Ordens, Teil 2 von 3

00:10:05

Das innere Heiligtum: Das mystische Leben - aus einer Publikation des Rosenkreuzer-Ordens, Teil 2 von 3

„Wenn wir mit dem mystischen Leben Kontakt aufnehmen und mit den Menschen beginnen, sehen wir alle Dinge als göttlich an, weil sie von derselben Quelle ausgehen; und kein Wesen ist ungöttlich, es sei denn, wir sind in der Lage aufzuzeigen, dass es seinen Willen gegen das richtet, was es als das Beste und Richtige erkannt hat.“
Worte der Weisheit
2020-03-18   289 Views
Worte der Weisheit
2020-03-18

Poetische Essays aus Der Prophet von Kahlil Gibran: Teil 2 von 2 – „Von den Gesetzen“ und „Von der Freiheit“

00:12:59

Poetische Essays aus Der Prophet von Kahlil Gibran: Teil 2 von 2 – „Von den Gesetzen“ und „Von der Freiheit“

„Wahrhaftig, alles bewegt sich in eurem Sein in ständiger halber Umklammerung, das Ersehnte und das Gefürchtete, das Abstoßende und das Geschätzte, das Erstrebte und das, dem ihr ausweichen wollt. All das bewegt sich paarweise in euch wie Licht und Schatten, die einander verhaftet sind. Und wenn der Schatten verblasst und nicht mehr da ist, wird das Licht, das verweilt, zum Schatten eines anderen
Worte der Weisheit
2020-01-07   284 Views
Worte der Weisheit
2020-01-07

Aus dem heiligen Text der Universellen Weißen Bruderschaft: Zur Ehre Gottes, Abschnitt I, Teil 1 von 2

00:13:22

Aus dem heiligen Text der Universellen Weißen Bruderschaft: Zur Ehre Gottes, Abschnitt I, Teil 1 von 2

,,Ihr solltet wissen, dass unabhängig von der Art und Weise, in der sich Menschen manifestieren, alles zur Ehre Gottes geschieht. Eure Fehler und Unterlassungen bedeuten Chancen für die Erhebung von Wesen, die weiter fortgeschritten sind als ihr. Wenn ihr einen gewissen Fehler macht, werden diese Wesen, die für euch unsichtbar sind, diesen Fehler nutzen, um eine große Tugend auszubilden. ... Fehle
Worte der Weisheit
2020-06-29   284 Views
Worte der Weisheit
2020-06-29

Selbstbetrachtungen von Mark Aurel, Buch 2, Teil 1 von 2

00:10:46

Selbstbetrachtungen von Mark Aurel, Buch 2, Teil 1 von 2

„Irgendwann müsst ihr erkennen, zu welcher Welt ihr gehört, welche Macht sie regiert und welcher Quelle ihr entstammt; dass die euch zugeteilte Zeit begrenzt ist, und wenn ihr sie nicht nutzt, um euch selbst zu befreien, verschwindet sie und kehrt nie wieder zurück.”
Worte der Weisheit
2020-05-11   283 Views
Worte der Weisheit
2020-05-11

Der Sinn des Lebens: Auszug aus ,Christ Consciousness [Christusbewusstsein]‘ von Edgar Cayce, Teil 1 von 2

00:13:01

Der Sinn des Lebens: Auszug aus ,Christ Consciousness [Christusbewusstsein]‘ von Edgar Cayce, Teil 1 von 2

„Jede Seele ist zu bewusster Aktivität in die materielle Welt gekommen, um ein Kanal der Segnungen für andere zu sein."
Worte der Weisheit
2020-09-14   283 Views
Worte der Weisheit
2020-09-14

Auswahl aus den heiligen Lehren der Theosophie: ,Die Stimme der Stille - Die sieben Portale', Abschnitt I, Teil 2 von 2

00:14:05

Auswahl aus den heiligen Lehren der Theosophie: ,Die Stimme der Stille - Die sieben Portale', Abschnitt I, Teil 2 von 2

„Je weiter du vorankommst, desto mehr Fallgruben werden deine Füße treffen. Der Weg, der weiterführt, wird von einem Feuer erleuchtet - dem Licht der Kühnheit, das im Herzen brennt. Je mehr einer wagt, desto mehr wird er erreichen."
Worte der Weisheit
2020-08-13   280 Views
Worte der Weisheit
2020-08-13

Einheit in der Vielfalt durch die vegane Ernährung: Interview mit Pater Anthony Chang Sang Loy (Veganer), Teil 3 von 3

00:18:33

Einheit in der Vielfalt durch die vegane Ernährung: Interview mit Pater Anthony Chang Sang Loy (Veganer), Teil 3 von 3

Die Sünde zu durchbrechen bedeutet also, dass die Knechtschaft durch die Sünden nicht absolut ist. Gott ist hier, und nur Gott ist absolut. Nur die Liebe und die Rettung durch Gott sind absolut. Sie sind nicht getrennt. Der Geist in Menschen und Tieren und sogar in anderen Substanzen existiert, entfaltet und entwickelt sich gemeinsam. Der vegane Lebensstil ist das Beste. Wir lieben die Tiere und w
Worte der Weisheit
2020-06-10   279 Views
Worte der Weisheit
2020-06-10

Stoische Regeln für ein zufriedenes Leben. Auszüge aus dem Handbüchlein der stoischen Moral von Epiktet,Teil 2 von 2

00:13:12

Stoische Regeln für ein zufriedenes Leben. Auszüge aus dem Handbüchlein der stoischen Moral von Epiktet,Teil 2 von 2

„Denn die Gefahr ist groß, das Unverarbeitete hastig wegzuwerfen. Stellen Sie daher vor den Unwissenden nicht Ihre Prinzipien zur Schau, sondern die Handlungen, welche ihre Verwandlung hervorruft."
Worte der Weisheit
2020-09-08   279 Views
Worte der Weisheit
2020-09-08

Eine Nacht des Weinens und ein Morgen der Freude: Aus Der göttliche Plan der Zeitalter von Charles Taze Russell, Teil 1 von 2

00:11:39

Eine Nacht des Weinens und ein Morgen der Freude: Aus Der göttliche Plan der Zeitalter von Charles Taze Russell, Teil 1 von 2

,,Die Zeit, in der die Sünde erlaubt ist, ist eine dunkle Nacht für die Menschheit; aber der herrliche Tag der Gerechtigkeit und der göttlichen Gunst, der vom Messias eingeleitet wird, wird sich erheben und über allen in vollem Glanz erstrahlen".
Worte der Weisheit
2020-10-21   277 Views
Worte der Weisheit
2020-10-21

Auszüge aus dem Sutra of Complete Enlightenment: Kapitel 1-2, Teil 1 von 2

00:16:17

Auszüge aus dem Sutra of Complete Enlightenment: Kapitel 1-2, Teil 1 von 2

„Was bedeutet Nichtigkeit? Der tugendhafte Mensch, die multiplen Wesen, sind seit alters her einer Vielzahl von Perversionen unterworfen; daher werden sie als abartige Menschen dargestellt, die überall in vier Richtungen umherwanderten. Und sie hielten die vier illusorischen Elemente für die Entität ihres eigenen physischen Körpers und die Schatten der sechs Stäube, die sie ständig erreic
Worte der Weisheit
2020-09-16   276 Views
Worte der Weisheit
2020-09-16

Aspekte des spirituellen Lebens: Meditationen eines Einsiedlers, von dem Trappisten Thomas Merton (Vegetarier), Teil 2 von 2

00:15:09

Aspekte des spirituellen Lebens: Meditationen eines Einsiedlers, von dem Trappisten Thomas Merton (Vegetarier), Teil 2 von 2

,,Wenn der Mensch leben soll, muss er ganz lebendig sein, Körper, Seele, Verstand, Herz, Geist. Alles muss erhöht und transformiert werden durch das Handeln Gottes, in Liebe und Glauben.“
Worte der Weisheit
2020-09-05   275 Views
Worte der Weisheit
2020-09-05

Aus der gnostischen Nag- Hammadi-Bibliothek: Auszüge aus dem Evangelium der Wahrheit, Teil 1 von 2

00:12:37

Aus der gnostischen Nag- Hammadi-Bibliothek: Auszüge aus dem Evangelium der Wahrheit, Teil 1 von 2

„Dies ist das Wort des Evangeliums von der Entdeckung des Pleroma (das spirituelle Universum) für die, die auf die Rettung warten, die von oben kommt. Während ihre Hoffnung, – derer, deren Ebenbild das schattenlose Licht ist - , in einer Warteschleife ist, wird zu genau dieser Zeit, das Pleroma (das spirituelle Universum) heranrücken.”
Worte der Weisheit
2020-05-06   274 Views
Worte der Weisheit
2020-05-06

Die Lehre von Vimalakirti - Kapitel 9: Das Dharma-Tor der Nicht-Dualität, Teil 1 von 2

00:12:57

Die Lehre von Vimalakirti - Kapitel 9: Das Dharma-Tor der Nicht-Dualität, Teil 1 von 2

,,Werte Herren, bitte erklären Sie, wie die Bodhisattvas die Dharma-Tür der Nondualität betreten!"
Worte der Weisheit
2020-06-17   274 Views
Worte der Weisheit
2020-06-17

,,Die spirituellen undkarmischen Aspekte der vegetarischen Kost' von Sant Kirpal Singhund Baba Sawan Singh(Vegetarier), Teil 2 von 2

00:16:58

,,Die spirituellen undkarmischen Aspekte der vegetarischen Kost' von Sant Kirpal Singhund Baba Sawan Singh(Vegetarier), Teil 2 von 2

We will now continue with the reading from Sant Kirpal Singh Ji Maharaj and His beloved Master Baba Sawan Singh Ji’s book entitled, “The Spiritual and Karmic Aspects of the Vegetarian Diet.” “We have all been created by God. All of us are embodied souls. Soul is of the same essence as that of God, and God is in all of us; and we should, therefore, love one another. That is what Saint Paul taught all his life.” “If one is keen for God-realization, then one must not hurt anyone’s feelings, for heart is the seat of God. Have you ever realized that a mango seed, when embedded, gathers all the sweetness from the soil, while a pepper seed attracts all the bitterness in it? As a man thinketh, so he becomes. Nothing is good or bad in the world, but our thinking makes it so. We, like the one or the other of the seeds, draw upon impulses from the atmosphere, as suits our own mental make-up.”“A Godly person is possessed with a right mind and a right heart. He has both within and without a perfect spring of peace. His dealings are fair, open, and unquestionable. Truth springs from the very bottom of his heart. The audience is spellbound and gets a feeling of comfort by hearing him, as his utterances are drenched from the cooling effect of the loving and chaste thoughts within him, and everyone feels satisfied.”“All other Saints have said this thing in the same strain: 1. Love thy neighbor as thyself. 2. Do unto others as you would wish them to do unto you.” “The whole of the religious philosophy hangs by these two cardinal principles. If one puts before him these two golden rules, his life will surely be transformed. The person who has no element of sympathy in his heart and a human touch, is not fit to be called even a man, and he cannot know God. He who treats his enemies lovingly will disarm them in no time. Insofar as you can, try to do no injury to anyone. Be good to all and you will be at peace with yourself and be a radiating center of loving grace around you. The prayers of others, to whom you may have done good, will help you. The good thoughts of others will swarm around you with a benediction. The very idea of doing good will first affect you and will draw all good vibrations from the surrounding atmosphere.”
Worte der Weisheit
2020-12-01   272 Views
Worte der Weisheit
2020-12-01

Betrachtungen über den Taoismus von Pater Thomas Merton (Vegetarier), Teil 2 von 2

00:13:11

Betrachtungen über den Taoismus von Pater Thomas Merton (Vegetarier), Teil 2 von 2

„Der Himmel tut nichts: Sein Nicht-Handeln ist seine Gelassenheit. Die Erde tut nichts: Ihr Nicht-Handeln ist ihre Ruhe. Aus der Vereinigung dieser beiden Nicht-Handlungen gehen alle Handlungen hervor, sind alle Dinge gemacht. Wie weit, wie unsichtbar ist dieses Entstehen! Alle Wesen in ihrer Vollkommenheit sind aus dem Nicht-Handeln geboren. Daher heißt es: ,Himmel und Erde tun nichts, und doch g
Worte der Weisheit
2020-05-30   267 Views
Worte der Weisheit
2020-05-30

Sei ein Fackelträger Gottes! Fragen und Antworten, Teil 3 von 5

00:22:48

Sei ein Fackelträger Gottes! Fragen und Antworten, Teil 3 von 5

Wenn wir also nicht die ganze Welt ändern können, dann ändern wir zumindest uns selbst, wir ändern unsere Umgebung, ändern, wen auch immer wir beeinflussen können ... Sie müssen den Weg Jesu gehen ... Sie müssen Fackelträger sein. Sie müssen sich ändern ...
Worte der Weisheit
2020-06-24   267 Views
Worte der Weisheit
2020-06-24

Die Lehre von Vimalakirti - Kapitel 9: Das Dharma-Tor der Nicht-Dualität, Teil 2 von 2

00:13:12

Die Lehre von Vimalakirti - Kapitel 9: Das Dharma-Tor der Nicht-Dualität, Teil 2 von 2

,,Keinen zu kennen, der lehrt, nichts auszudrücken, nichts zu sagen, nichts zu erklären, nichts zu verkünden, nichts anzudeuten und nichts ausersehen - das ist der Eintritt in die Nondualität".
Worte der Weisheit
2020-06-18   266 Views
Worte der Weisheit
2020-06-18

Auszüge aus Der Rosengarten von Sa'di - Kapitel II: Vom Wesen der Derwische, Teil 2 von 2

00:18:48

Auszüge aus Der Rosengarten von Sa'di - Kapitel II: Vom Wesen der Derwische, Teil 2 von 2

,,O Mensch Gottes, folge dem Weg Gottes. Unglücklich ist, wer seinen Kopf von dieser Tür abwendet, denn er wird keine andere Tür finden.”
Worte der Weisheit
2020-06-16   265 Views
Worte der Weisheit
2020-06-16

Aus der gnostischen Nag- Hammadi-Bibliothek: Über die Auferstehung und den Vater,Teil 1 von 2

00:12:10

Aus der gnostischen Nag- Hammadi-Bibliothek: Über die Auferstehung und den Vater,Teil 1 von 2

„Was, ist die Auferstehung? Es ist immer die Offenbarung derer, die auferstanden sind. Es ist passender zu sagen, dass die Welt eine Illusion ist, und nicht die Auferstehung, die durch unseren Herrn, den Erlöser, Jesus Christus, realisiert wurde.”
Worte der Weisheit
2020-07-06   265 Views
Worte der Weisheit
2020-07-06
<1...4445464748495051>Go to page
App
Scannen Sie den QR-Code
oder wählen Sie das entsprechende System zum Herunterladen.
iPhone
Android
Untertitel