Suche nach Datum
Von
An
Suche
Kategorie
1 - 20 von 84 Ergebnisse
Auswahl
Kategorie : SPECIAL!
Datum : 2021
Sortieren : Am beliebtesten
Untertitel : Alle

Dringender Appell der Höchsten Meisterin Ching Hai

6:54

Dringender Appell der Höchsten Meisterin Ching Hai

In einer Reihe spontaner selbstgemachter Aufnahmen vom Dienstag, dem 10. August 2021, übermittelte unsere überaus geliebte Höchste Meisterin Ching Hai in tiefster Sorge über die extrem gefährliche Lage, in der unser Planet jetzt steckt, eine von Herzen empfundene Botschaft an die Welt. Bitte! Bitte, sitzt nicht einfach da und verzehrt wie üblich Tierfleisch zum Abendessen und trinkt Alkohol. (Crying lady: So viele Tote!) Bitte nehmt Zuflucht zu Gottes immenser Barmherzigkeit und Vergebung. Bitte nehmt Zuflucht zu eurer eigenen wohlwollenden Natur. BITTE GEHT ZUR VEGANEN ERNÄHRUNG ÜBER, UM EUER LEBEN, DAS LEBEN EURER KINDER UND DAS ALLER ANDEREN WESEN AUF DIESEM PLANETEN ZU RETTEN. Bitte, wirklich! Bitte wacht auf! Bitte entzündet das Licht eurer inneren Gottesnatur. Seien wir barmherzig, wenn wir uns Barmherzigkeit wünschen! BITTE, WIR SIND ALLE IN GEFAHR. BITTE WACHT AUF! BITTE WACHT AUF! BITTE WACHT AUF! BITTE BETET! BITTE LEBT VEGAN! Das ist alles, was zu tun ist. LEBT VEGAN, MACHT FRIEDEN! LEBT VEGAN, MACHT FRIEDEN! LEBT VEGAN, MACHT FRIEDEN! Erbittet den Schutz des höchstmöglichen Himmels. Bitte betet zum höchsten Himmel um Gnade. BITTE WACHT AUF! BITTE LEBT VEGAN, MACHT FRIEDEN! BITTE LEBT VEGAN, MACHT FRIEDEN! Die gütige Energie der veganen Ernährung bietet euch Sicherheit, bietet eurer Familie Sicherheit, bietet unserer Welt Sicherheit. BITTE LEBT VEGAN! BITTE LEBT VEGAN, MACHT FRIEDEN! BITTE LEBT VEGAN, MACHT FRIEDEN! (Media Report from NBC News Reporter(m): Der Klimawandel vollzieht sich jetzt schnell, ist weit verbreitet und intensiviert sich. Das geht aus einem verheerenden Bericht des Weltklimarates hervor, der davor warnt, dass viele vom Menschen verursachte Auswirkungen jetzt unumkehrbar sind. Media Report from BBC Reporter(m): Der größte Bericht der Welt über Klimaveränderungen. Media Report from BBC Reporter(f): Umweltexperten bezeichnen den Bericht als einen ,,massiven Weckruf" für die Regierungen, die Emissionen zu senken. Media Report from CNBC Interviewee(m): Der Bericht ist wirklich ein ,,eindringliches Warnsignal" für die führenden Politiker der Welt. Media Report from DW Reporter(m): Der UN-Klimarat prognostiziert, dass die kommenden Jahrzehnte mehr extreme Wetterereignisse wie die Überschwemmungen und Waldbrände, die wir in den letzten Wochen erlebt haben, bringen. Laut Autoren ist der Bericht der letzte ,,Realitätscheck". Media Report from NBC News Reporter(m): Der UN-Generalsekretär bezeichnete die Ergebnisse ,,als Alarmstufe Rot für die Menschheit".) Uns bleibt jetzt keine Zeit mehr. Wir haben keine Wahl. BITTE LEBT VEGAN! BITTE LEBT VEGAN, MACHT FRIEDEN! Möge Gott unsere Welt segnen. Die vegane Ernährung wird das Klima zum Besseren hin wandeln. Die vegane Ernährung wird die globale Erwärmung aufhalten. Durch die vegane Ernährung wird das Methangas reduziert, und Methan ist eine treibende Kraft bei der Beschleunigung des Klimawandels. Aber Methan verflüchtigt sich auch schnell aus der Atmosphäre. So kühlt sich der Planet schnell ab; man konzentriert sich besser darauf, als auf CO2, denn CO2 bleibt unendlich lange, Hunderte von Jahren in der Atmosphäre. Reduziert also das Methan durch die Einführung veganer Ernährung. Dann kühlt sich unser Planet auch schnell ab, wissenschaftlich gesehen. BITTE LEBT VEGAN! BITTE LEBT VEGAN! BITTE LEBT VEGAN - UND MACHT FRIEDEN. Bitte informiert euch im Buch „Aus der Krise zum Frieden“, zum kostenlosen Download auf: SupremeMasterTV.com. ,,Aus der Krise zum Frieden.“ BITTE LEBT VEGAN! BITTE LEBT VEGAN, MACHT FRIEDEN! Um der Liebe Gottes willen, um der Liebe zur Menschheit, der Liebe zu allen Wesen und Tieren auf diesem Planeten willen, steuert bitte sichere Gewässer an. Veganismus ist euer sicheres Gewässer in dem jetzigen Sturm, auf stürmischer See. BITTE LEBT VEGAN, MACHT FRIEDEN! Die wohlwollende Energie des Nicht-Tötens, der Gewaltlosigkeit, der veganen Ernährung, wird das Klima verändern, wird die Atmosphäre unseres Planeten verändern, wird einen Schutz um euch und alle anderen aufbauen. BITTE LEBT VEGAN! BITTE LEBT VEGAN! BITTE LEBT VEGAN! Danke. Ich liebe euch. Und Gott segne euch. Überaus mitfühlende Meisterin, wir schließen uns Dir an und drängen die ganze Welt, sich der Gefahr, in der unser Planet schwebt, sofort bewusst zu werden, da er sich an einem Punkt befindet, von dem es kein Zurück mehr gibt. Mögen wir Menschen alle als die wohlwollenden Wesen, die wir wirklich sind, vegan leben und die Himmel um Gnade anflehen – als einzige Rettungsleine, die uns jetzt noch bleibt. Wir wünschen der geliebten Meisterin Sicherheit, beste Gesundheit und Frieden im Herzen, im sanften Schutz aller barmherzigen Gottses.
SPECIAL!
2021-08-11   66363 Views
SPECIAL!
2021-08-11

Spuren von Guanyin in der Religion Kontemplation auf den inneren himmlischen Klang, Teil 1 von 3

7:35

Spuren von Guanyin in der Religion Kontemplation auf den inneren himmlischen Klang, Teil 1 von 3

DAS BAHAITUM / BUDDHISMUS / TIBETISCHER BUDDHISMUS / CHRISTENTUM / GNOSIS / DIE ESSENER DAS BAHAITUM „OH SOHN DES STAUBES! Mach deine Augen blind, damit du meine Schönheit schaust, VERSCHLIEßE DEINE OHREN, damit du DEN LIEBLICHEN KLANG MEINER STIMME HÖRST. Leg ab alle Gelehrsamkeit, damit du an meinem Wissen teilhast. Löse dein Herz vom Besitz, damit du aus dem Meer meines ewigen Reichtums einen bleibenden Anteil gewinnst.“ ~ Die Verborgenen Worte von Bahá'u'lláh (Vegetarier) „Wir müssen Gott danken, dass er für uns sowohl materielle Segnungen als auch spirituelle Gaben geschaffen hat. […] Er hat das äußere Ohr entworfen, um die Melodien des Klangs zu genießen, UND DAS INNERE GEHÖR, mit dem wir DIE STIMME UNSERES SCHÖPFERS HÖREN KÖNNEN.“ ~ Die Verkündigung des Universalen Friedens von ‘Abdu‘l-Bahá (Vegetarier) BUDDHISMUS „Diejenigen von euch, die noch mehr zu lernen haben, diejenigen, die durch Bedingungen erleuchtet wurden, und diejenigen, DIE KLANGHÖRER sind, haben nun ihren Geist darauf gerichtet, die Erlangung des höchsten Bodhi, der unübertroffenen, wunderbaren Erleuchtung, zu verfolgen.“ ~ Das Surangama Sutra „Ich unterbreite nun dem Weltehrwürdigen, dass alle Buddhas in dieser Welt die am besten geeignete Methode zu lehren scheinen, die darin besteht, den DURCHDRINGENDEN KLANG zu verwenden. Der Zustand von Samadhi kann mittels DES HÖRENS verwirklicht werden. […] Ananda und alle, die hier zuhören, sollten IHR HÖRVERMÖGEN NACH INNEN WENDEN, UM IHRE EIGENE NATUR ZU HÖREN, die allein höchsten Bodhi erlangt. So wird die Erleuchtung erlangt. So viele Buddhas wie der Sand des Ganges betraten dieses eine Tor zum Nirvana. Alle vergangenen Tathagatas haben diese Methode erreicht. Alle Bodhisattvas treten nun in diese Vollkommenheit ein. Alle, die in Zukunft praktizieren, sollten sich auf diesen Dharma verlassen.“ Samadhi bedeutet einen tiefen meditativen Zustand. Nirvana bedeutet das höchste Paradies. Tathagatas bedeuten Buddhas. Bodhisattvas bedeuten spirituelle Praktizierende. Dharma bedeutet wahre Lehre. ~ Das Surangama Sutra TIBETISCHER BUDDHISMUS „[Während der Zeremonie] sagte Milarepa zu Vase: ‚Ich bin jetzt zu alt, bitte weihe sie selbst ein.‘ Daraufhin flog Vase in den Himmel und weihte alle Schüler, einen nach dem anderen ein. Währenddessen HÖRTEN [SIE ALLE] HIMMLISCHE MUSIK am Firmament und rochen einen Duft, den sie noch nie zuvor gerochen hatten; außerdem sahen sie Blumen vom Himmel herabfallen und viele andere wundersame, verheißungsvolle Zeichen. Alle Schüler kamen zu der vollen Erkenntnis der weisen Bedeutungen der Einweihung.“ ~ Die Hunderttausend Lieder von Milarepa (Vegetarier) CHRISTENTUM „Im Anfang war DAS WORT, und das Wort war bei Gott, und das Wort war Gott.“ ~ Bibel, Johannes 1:1 „Und nehmt den Helm des Heils und das Schwert des Geistes, das ist das WORT GOTTES!“ ~ Bibel, Epheser 6:17 „Und ich HÖRTE EINE STIMME VOM HIMMEL, die dem Rauschen von Wassermassen und dem Rollen eines gewaltigen Donners glich. Die STIMME, DIE ICH HÖRTE war wie der Klang der Harfe, die die Harfenspieler spielen.“ ~ Bibel, Offenbarung 14:2 GNOSIS „Ich bin die Stimme, deren KLANG mannigfaltig ist, und das WORT, dessen Erscheinung vielfältig ist. Ich bin der Name des KLANGS und der KLANG des Namens.“ ~ Nag Hammadi, Codex VI, Der Donner, Perfekter Geist „Ich bin das WORT, das in der unaussprechlichen Stille wohnt. Ich wohne im reinen Licht, und ein Gedanke offenbart sich wahrnehmbar durch den GROßEN KLANG.“ ~ Nag Hammadi, Codex XIII, Die dreigestaltige Protennoia „So geht der LOGOS DES VATERS in das All hinaus, indem er die Frucht seines Herzens und Ausdruck seines Willens ist. Er unterstützt das All. Er wählt und nimmt auch die Form des Alls an, läutert es und bewirkt, dass er zum Vater und zur Mutter zurückkehrt, Jesus von höchster Süße.“ Logos bedeutet Wort. ~ Nag Hammadi, Codex XII, Das Evangelium der Wahrheit DIE ESSENER „Dann sollst du den HEILIGEN STROM DES KLANGES in deine Ohren lassen; denn er kann nur in der Stille gehört werden. […] Wahrlich, dies ist die STIMME GOTTES, wenn ihr sie nur erkennen würdet. Denn wie geschrieben steht: Im Anfang war der KLANG, und der KLANG war bei Gott, und der KLANG WAR GOTT. […] Es ist der HEILIGE STROM DES KLANGS, der das Gewölbe der Sterne durchquert und das endlose Reich des himmlischen Vaters durchzieht. Es ist immer in unseren Ohren, also hören wir es nicht. Höre also in der Stille der Mittagszeit darauf; bade darin und lass den Rhythmus der Musik Gottes in deinen Ohren schlagen, bis du eins bist mit dem HEILIGEN STROM DES KLANGS. […] Und ihr werdet im STROM DES KLANGS baden, und die Musik seiner Wasser wird über euch fließen; denn am Anfang der Zeiten hatten wir alle Anteil an dem HEILIGEN STROM DES KLANGS, der die ganze Schöpfung geboren hat. Und das mächtige Tosen des Klangstroms wird deinen ganzen Körper erfüllen, und du wirst vor seiner Macht erzittern. Dann atme tief vom Engel der Luft und werde zum Klang selbst, damit der HEILIGE STROM DES KLANGS dich in das unendliche Reich des himmlischen Vaters trägt, dort, wo der Rhythmus der Welt aufsteigt und fällt.“ ~ Essener Evangelium des Friedens Usw. … Für weitere Details und kostenlose Downloads gehen Sie bitte auf: SupremeMasterTV.com/SCROLLS SupremeMasterTV.com/MEDITATION
SPECIAL!
2021-05-05   16354 Views
SPECIAL!
2021-05-05

Besuche in der Hölle, Teil 1 - Der Fleischwolf der Hölle

4:20

Besuche in der Hölle, Teil 1 - Der Fleischwolf der Hölle

Q(f): Am Tag, als die Meisterin aus Frankreich nach Hsihu zurückkam, ging ich zur Meisterin. Am Abend teilte mir die Innere Meisterin mit: „Deine Freundin ist in die Hölle gestürzt. Beeil dich und geh hin!“ Also ging ich hin. Der Kṣitigarbha Bodhisattva war dort und begrüßte mich. Dann brachte er mich an einen Ort, in den die fleischessenden Wesen stürzen. Es war ein großer Platz, und an der Seite reihten sich viele Wesen auf. Der Platz schien mir in der Mitte größer als ein Fußballfeld. Und es waren Wesen von den fünf Kontinenten da: weiß-, schwarz- und gelbhäutig usw. Auf einmal fiel ein fleischzermahlendes Objekt vom Himmel. Das heißt, ein Fleischwolf erschien plötzlich wie aus dem Nichts, und dann setzte ein lautes Brummen ein. Und daraufhin waren entsetzliche Schreie zu hören. Meisterin: Ich verstehe. Q(f): Alle standen in einem Kreis; der Durchmesser betrug eineinhalb Meter. Dann wurden sie alle zermahlen, und überall war Fleisch und Blut. Später, als es vorbei war, mussten sie sich wieder aufstellen, und wurden 3 – 5 Mal am Tag in dieser Weise bestraft. Da rezitierte ich schnell die Fünf Heiligen Namen und das Geschenk von der Siebten Ebene, und daraufhin gab es in dieser Hölle keine Wesen mehr. Meisterin: Sie wurden befreit. Q(f): Dann fragte ich diese Freundin: „Warum bist du an diesen Ort gestürzt?“ Sie sagte: „Du hattest mir gesagt, ich solle vegan leben und den Beruf wechseln, aber ich habe nicht darauf gehört. Da bekam ich plötzlich Krebs und starb.“ Nach ihrem Tod stellte sie fest, dass sie ein Hund geworden war. Sie erinnerte sich an ihr zuhause und lief also verzweifelt dorthin, aber ihre Familie erkannte sie nicht. Sie dachte: „Ich war ein Mensch, aber jetzt bin ich ein Hund geworden. Ich mag nicht mehr leben.“ Da hungerte sie sich zu Tode. Sie war erst ein Welpe und verhungerte. Sie dachte, nach ihrem Tod wäre sie wieder ein Mensch und könne das Leben wieder genießen. Meisterin: Nein, das Karma war nicht beglichen. (Genau, aber sie glaubte das nicht.) Es war schon sehr gut, dass sie ein Hund sein konnte. Viel schlimmer ist es, von dieser Maschine (Ja.) zermahlen zu werden. Q(f): Später bereute sie es. Sie sagte: „Ich muss an dich und an deine Meisterin, die Höchste Meisterin Ching Hai, glauben.“ Und an jenem Tag wurde die Hölle durch die Gnade der Meisterin geleert. Meisterin: Das ist besser. (Danke, Meisterin.) Bitteschön. (Nachdem die Hölle geleert war, kam sie durch die Kraft der Meisterin direkt in den Himmel. Ich bin daher sehr dankbar.) Danke für deine Hilfe. (Danke, Meisterin.) Da du Affinität mit ihr hast, sie zumindest kanntest und ihr Rat gabst, konntest du dorthin und helfen. Hat sie sich bei dir bedankt? (Sie ist sehr dankbar. Seit sie im Himmel ist, sagt sie mir oft: „Ich werde lernen, spirituell zu praktizieren.“ Sie ist der Meisterin und mir sehr dankbar.) Okay. (Dankeschön.) Leb vegan, sei reumütig = rette deine Seele! Jeder Schüler der Meisterin hat ähnliche, andere oder mehr innere spirituelle Erfahrungen und/oder Segnungen in der äußeren Welt; dies sind nur einige Beispiele. Normalerweise behalten wir sie gemäß dem Rat der Meisterin für uns. Weitere Details und kostenlose Downloads finden Sie unter SupremeMasterTV.com/to-heaven
SPECIAL!
2021-05-24   9497 Views
SPECIAL!
2021-05-24

EATING OUR WAY TO EXTINCTION

1:08

EATING OUR WAY TO EXTINCTION

Uns läuft die Zeit davon. Und es gibt eine Branche, die mehr zu unserer Zerstörung beiträgt als jede andere. Die Tierhaltung ist die zerstörerischste Industrie auf unserem Planeten. Neulich ist es uns gelungen, einen Gesetzesvorschlag zu verhindern, der große Auswirkungen gehabt hätte. Dies war das offensichtliche Problem, über das niemand sprechen wollte. ES IST ZEIT, DIE WAHRHEIT ZU ENTHÜLLEN Das ist alles, was wir haben, dieses kleine blaue Wunder. EATING OUR WAY TO EXTINCTION Weitere Informationen darüber, wo Sie diesen Dokumentarfilm sehen können, finden Sie hier: eating2extinction.com
SPECIAL!
2021-09-18   6540 Views
SPECIAL!
2021-09-18

Spuren von Guanyin in der Religion Kontemplation auf den inneren himmlischen Klang, Teil 2 von 3

5:53

Spuren von Guanyin in der Religion Kontemplation auf den inneren himmlischen Klang, Teil 2 von 3

GRIECHISCHE PHILOSOPHIE / HINDUISMUS / INTERNATIONALE GESELLSCHAFT FÜR KRISHNA- BEWUSSTSEIN / ISLAM / ISLAM (Sufismus) / JAINISMUS / JUDENTUM GRIECHISCHE PHILOSOPHIE „Es gibt Geometrie im Summen der Saiten. Es gibt MUSIK in den Zwischenräumen der Sphären.“ ~ Pythagoras (Veganer) HINDUISMUS „Die Yogis, die sich in der Siddhasana (Haltung) befinden und das Vaishnavi-Mudra praktizieren, sollten immer den INNEREN KLANG hören […] Der Klang, den er so praktiziert, macht ihn (gleichsam) taub für alle äußeren Geräusche. Nachdem er alle Hindernisse überwunden hat, tritt er innerhalb von 15 Tagen in den Turiya-Zustand ein.“ Yogi bedeutet spirituell Praktizierender. Turiya ist ein Zustand des höheren spirituellen Bewusstseins. ~ Nada-Bindu Upanishad „Der Geist, der sich zunächst auf einen Klang konzentriert hat, fixiert sich fest auf diesen und geht darin auf. […] So wie die Biene, die den Honig trinkt, sich nicht um den Geruch kümmert, so sehnt sich Citta, die immer im KLANG vertieft ist, nicht nach sinnlichen Objekten, da sie durch den süßen Geruch von Nada gebunden ist und ihre flüchtige Natur aufgegeben hat. […] Der Geist, der zusammen mit Prana durch die ständige KONZENTRATION AUF NADA seine karmischen Affinitäten zerstört, ist in dem unbefleckten Einen versunken.“ Citta bedeutet Aufmerksamkeit. Nada bedeutet den subtilen inneren himmlischen Klang. ~ Nada-Bindu Upanishad INTERNATIONALE GESELLSCHAFT FÜR KRISHNA- BEWUSSTSEIN „Von Ihm [dem Herrn] zu hören, bedeutet unmittelbaren Kontakt mit Ihm durch den Prozess DER SCHWINGUNG DES TRANSZENDENTALEN KLANGES. Und der transzendentale Klang ist so wirksam, dass er sofort wirkt, indem er alle materiellen Neigungen entfernt ...“ ~ Srila Prabhupada (Vegetarier) ISLAM „Allah wird ihn (den Propheten) nicht sterben lassen, bis er die krummen Leute gerade macht, indem er sie sagen lässt: ,Keiner hat das Recht, angebetet zu werden, außer Allah‘, womit BLINDE AUGEN UND TAUBE OHREN und verschlossene Herzen GEÖFFNET WERDEN.“ ~ Hadith 3:335 „Die ganze Welt ist vom GÖTTLICHEN LICHT UND dem KLANG GOTTES erfüllt. Der Blinde fragt immer noch, wo Gott ist. Reinige deine Ohren, die mit dem Wachs der Arroganz und Skepsis gefüllt sind, und dann wirst du den Klang, der vom Himmel oben kommt, in jeder Richtung hören. Es ist ein Rätsel, warum wir darauf warten, die göttliche Trompete am Tag des Gerichts erklingen zu hören, wo doch DER SÜßE KLANG DER GÖTTLICHEN TROMPETE UNAUFHÖRLICH ERKLINGT.“ ~ Mogul Prinz Muhammad Dara Shikoh (Vegetarier) ISLAM (Sufismus) „Moses hörte diesen KLANG auf dem Berg Sinai, als er in Gemeinschaft mit Gott war, und dasselbe WORT war für Christus hörbar, als er in der Wüste in seinen himmlischen Vater versunken war. Shiva hörte das gleiche Anahad NADA während seines Samadhi in der Höhle im Himalaya. Die Flöte von Krishna ist ein Symbol für denselben Klang. DIESER KLANG IST DIE QUELLE ALLER OFFENBARUNGEN für die Meister, denen er innerlich offenbart wird. Deshalb kennen und lehren sie ein und dieselbe Wahrheit.“ ~ Hazrat Inayat Khan (Vegetarier) „Das fleischliche Ohr kann diese Worte hören. DAS OHR DER SEELE kann die Geheimnisse Gottes anziehen.“ ~ Mawlana Jalaluddin Rumi (Vegetarier) „Oh Saadi, mit Tauben kann man nicht über Musik sprechen. Man braucht DAS OHR DER SEELE, um die Geheimnisse zu verstehen.“ ~ Saadi Shirazi „Wenn man wenigstens sich selbst (das Ego) verlässt, kann man Gottes WORT mit dem OHR DER SEELE hören.“ ~ Attar von Nishapur „So ist in der Tat das HIMMLISCHE ORCHESTER, oh Khusro, in diese zehn Melodien vertieft sich der Yogi. Mit gestillten Sinnen und ruhendem Geist, so sagt Khusro; Mit dem Schwung der grenzenlosen Explosion im Inneren, fliegen alle Lüste des Fleisches und die Todsünden davon, Auch der Meister hat eine eigene wunderbare Welt, und Khusro ist nun tief in seinem Selbst versunken.“ ~ Hazrat Amir Khusro JAINISMUS „Oh Asket! MEDITIERE AUF DEN KOSMISCHEN KLANG des OM, denn er ist wie Regen, um das Feuer des Leidens zu löschen. Und er ist auch wie eine Lampe, die die subtile Essenz der heiligen Lehren beleuchtet. Er ist die Führung der guten Taten.” ~ Heiliger Jnanarnava JUDENTUM „[…] Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von JEDEM WORT, das aus dem Mund des Herrn kommt, lebt der Mensch.“ ~ Heilige Tora, D'varim (Deuteronomium) Usw. … Für weitere Details und kostenlose Downloads gehen Sie bitte auf: SupremeMasterTV.com/SCROLLS SupremeMasterTV.com/MEDITATION
SPECIAL!
2021-05-05   6250 Views
SPECIAL!
2021-05-05

S.M. Celestial Clothes

2:00

S.M. Celestial Clothes

„Wenn wir elegante Kleidung tragen, erinnert uns das an unsere edlen, glorreichen inneren Qualitäten.“ - Die Höchste Meisterin Ching Hai (Veganerin) S.M. Celestial Clothes von der Höchsten Meisterin Ching Hai (Veganerin) Erhältlich beiFASHION.THECELESTIALSHOP.COM
SPECIAL!
2021-08-21   5606 Views
SPECIAL!
2021-08-21

Spuren von Guanyin in der Religion Kontemplation auf den inneren himmlischen Klang, Teil 3 von 3

8:02

Spuren von Guanyin in der Religion Kontemplation auf den inneren himmlischen Klang, Teil 3 von 3

RADHA SOAMI SATSANG BEAS / SIKHISMUS / TAOISMUS / THEOSOPHIE / UNIVERSELLE WEIẞE BRUDERSCHAFT / ZOROASTRISMUS RADHA SOAMI SATSANG BEAS „Der SHABD, DER KLANGSTROM, DAS WORT ODER DER HEILIGE GEIST ist kein Gegenstand von Sprache oder Schrift. Um es verständlich zu machen, können wir nur so viel sagen, nämlich, dass es die Quintessenz des Herrn ist, und dass es Millionen von Universen und Regionen erhält. Es ist der Seelenstrom des Bewusstseins. Es ist die HIMMLISCHE MELODIE. Es ist der Lebensstrom, der vom Herrn ausgeht und alles durchdringt. Der Herr erschafft und erhält das gesamte Universum durch diesen großen Strom der Kraft. DIE STRÖME DES HERRN durchdringen alles, wie Radiowellen. Seine GÖTTLICHE MUSIK erfüllt den ganzen Raum. […] Shabd ist eine Schnur, die jeden und alles mit dem Herrn verbindet.“ ~ Die Philosophie der Meister „Derjenige, der als Mensch geboren wird und durch Glück mit dem KLANGSTROM verbunden ist und ihn praktiziert, ist bedeutend. Er ist der Monarch der Monarchen, denn er wird eins sein mit dem Schöpfer.“ ~ Hazur Maharaj Baba Sawan Singh Ji (Vegetarier) „Die UNENDLICHE MUSIK ist wunderbar. Sie kann nicht durch unsere eigenen geistigen Prozesse oder Aktivitäten erlangt werden. Sie kann nur durch die Gnade des Meisters erlangt werden. Es ist das höchste Geschenk eines vollkommenen Meisters.“ ~ Die Philosophie der Meister SIKHISMUS „Durch die Vereinigung mit dem WORT wird man zum Wohnsitz aller Tugenden; Durch die Vereinigung mit dem WORT wird man ein Scheich, ein Pir und ein wahrer spiritueller König; Durch die Vereinigung mit dem WORT finden die spirituell Blinden ihren Weg zur Verwirklichung; Durch die Vereinigung mit dem WORT überquert man den grenzenlosen Ozean der illusionären Materie; Oh Nanak! Seine Anhänger leben in immerwährender Ekstase, denn das WORT wäscht alle Sünden und Sorgen weg.“ Pir bedeutet Heiliger. Wort bedeutet innerer himmlischer Klang. ~ Heiliger Sri Guru Granth Sahib „Erhaben ist der Herr, und erhaben Seine Wohnstätte; noch erhabener Sein HEILIGES WORT.“ ~ Heiliger Sri Guru Granth Sahib „Durch das Wort des SHABAD des Gurus wird der Geist besiegt, und man erreicht den Zustand der Befreiung im eigenen Haus.“ Shabad bedeutet innerer himmlischer Klang. ~ Holy Sri Guru Granth Sahib TAOISMUS„DAS TAO, von dem gesprochen werden kann, ist nicht das ewige Tao. Der NAME (Wort), der benannt werden kann, ist nicht der ewige NAME. Das NAMENlose (WORTlose) ist der Anfang des Himmels und der Erde. Der NAME ist die Mutter der zehntausend Dinge.“ ~ Tao Te Ching ,,[Der Mensch der königlichen Tugend] sieht in der dunkelsten Finsternis, hört, wo es keinen Ton gibt. Inmitten der Dunkelheit SIEHT er allein die MORGENDÄMMERUNG; inmitten der Klanglosigkeit HÖRT er allein die HARMONIE." ~ Chuang Tzu (Vegetarier) ,,Der KLANG fließt und strahlt dann wie überwinternde Insekten, die sich im Frühling zu rühren beginnen,und ich schrecke sie mit dem Donnerschlag auf, aber es gibt keinen Schluss am Ende und kein Vorspiel am Anfang. Jetzt tot, jetzt lebendig; jetzt fallend, jetzt aufsteigend, ihre Beständigkeit wechselt sich unaufhörlich ab." ~ Chuang Tzu (Vegetarier) ,,Der KLANG ist wellenförmig und beschwingt, der Rhythmus ist erhaben und hell, und so ruhen die Geister und Wesenheiten in ihrer Dunkelheit, die Sonne, der Mond, die Sterne und Sternbilder bewegen sich in ihren Bahnen. Ich habe es anhalten lassen, wo es ein Ende gibt, aber auch fließen lassen, wo es keine Begrenzung gibt." ~ Chuang Tzu (Vegetarier) THEOSOPHIE „Wenn er aufgehört hat, die vielen zu hören, kann er das EINE erkennen – den INNEREN KLANG, der die äußeren tötet. Erst dann wird er die Region von Asat, dem Falschen, verlassen, um in das Reich von Sat, dem Wahren, zu kommen. […] Denn dann WIRD DIE SEELE HÖREN und sich erinnern. Und dann wird zum inneren Ohr sprechen - DIE STIMME DER STILLE ... ” ~ Die Stimme der Stille von Madame H. P. Blavatsky (Vegetarierin) UNIVERSELLE WEIẞE BRUDERSCHAFT „Eines Tages, wenn sich deine OHREN ÖFFNEN und du anfängst, ein wenig mehr und weiter zu lauschen, als du es jetzt tust, wirst du bemerken, dass es im ganzen Universum eine Bewegung bestimmter Töne gibt, die die Objekte – die Quellen, die Bäume, die Blätter – aussenden, und du wirst eine MAJESTÄTISCHE MUSIK HÖREN, die sich von einem Ende der Welt zum anderen ausbreitet, und dann wirst du den inneren Sinn des Lebens verstehen. Und Christus möchte dich durch seine Auferstehung in diesen Konzertsaal einführen. Er wird für euch bezahlen, Er wird jedem von euch eine Eintrittskarte geben, aber werdet ihr ein Ohr haben, um diese GÖTTLICHE MUSIK zu verstehen, wenn ihr diesen Saal betretet und dieses Konzert, dieses Spiel seht?“ ~ Meister Beinsa Douno (Vegetarier) ZOROASTRISMUS „Und wir opfern DEM ERHÖRENDEN (der unsere Gebete erhört) und der Barmherzigkeit, und DER ERHÖRUNG (unserer gesprochenen) Huldigung und der Barmherzigkeit, die (als Antwort auf unser dargebrachtes) Lob gezeigt wird.“ ~ Avesta, Visperad 21 „Unsere Avesta-Gebete basieren auf der Wissenschaft der Schwingungen (Staota Yasna). Wir stimmen uns auf Staota Yasna ein, das ist das Urgesetz. […] ,Staot‘ ist die Sprache des LICHTS UND DES KLANGS, die am besten hilft, die Verbindung zwischen dem Geist und der Seele zu erreichen.“ ~ Ervad Dr. Hoshang J. Bhadha, PhD Usw. … Der KLANG ist wie Melodie in dieser Welt. Deshalb lieben wir Musik so sehr, denn sie ist der MUSIK DES HIMMELS sehr ähnlich, dem VON GOTT GESPROCHENENEN WORT, der universalen Sprache. Wenn wir diese hören, verstehen wir alle Dinge, verstehen wir alle Sprachen, verstehen wir einander und lieben wir einander. Wir werden so genährt, so aufgeladen durch diese INNERE SCHWINGUNG, das WORT GOTTES, die MUSIK DES HIMMELS, dass wir ein neuer Mensch werden. ~ Die Höchste Meisterin Ching Hai (Veganerin) Weltberühmte Humanistin, Künstlerin und spirituelle Meisterin Und die Guanyin-Methode ist nur ein chinesischer Name für Versenkung in das WORT GOTTES, das bei der Einweihung zu hören ist. Und in dieser universalen Sprache lehrt Gott uns alles, was wir wissen müssen, wie wir mit dem Leben zurechtkommen, und zeigt uns den Himmel und Siehrne wirkliche Identität, wie auch unsere Identität. Dann werden wir wissen, dass wir eins mit Gott sind. ~ Die Höchste Meisterin Ching Hai (Veganerin) Weltberühmte Humanistin, Künstlerin und spirituelle Meisterin Für weitere Details und kostenlose Downloads gehen Sie bitte auf: SupremeMasterTV.com/SCROLLS SupremeMasterTV.com/MEDITATION
SPECIAL!
2021-05-05   5451 Views
SPECIAL!
2021-05-05

Besuche in der Hölle, Teil 2 - Die Meisterin rettete meinen Vater

1:40

Besuche in der Hölle, Teil 2 - Die Meisterin rettete meinen Vater

Mein Vater liebte Fleisch, als er noch lebte. Ich hatte nicht erwartet, ihn sieben Tage nach seinem Tod zurückzukehren zu sehen. Ich wusste damals, dass die Menschen nicht wirklich sterben, aber mein Vater kam direkt in die Hölle. Es brach mir damals das Herz. Ich bat viele Leute um Hilfe. Einmal betete ich zur Guanyin-Bodhisattva, und sie riet mir, „Ching Hai“ zu suchen. Ich verstand es nicht richtig und dachte, ich müsse in die Provinz Qing Hai, um Ching Hai zu finden. Schließlich erfuhr ich, dass es um die „Meisterin Ching Hai“ ging. Zwei Wochen nach meiner Einweihung brachte mich die Meisterin persönlich in die Hölle, um meinen Papa zu retten. Die ganze Hölle wurde daraufhin geleert. Dank der Kraft der Meisterin wurden alle Seelen aus dieser Hölle befreit. Die Meisterin ist wirklich großartig! Leb vegan, sei reumütig = Rette deine Seele! Jeder Schüler der Meisterin hat ähnliche, andere oder mehr innere spirituelle Erfahrungen und/oder Segnungen in der äußeren Welt; dies sind nur einige Beispiele. Normalerweise behalten wir sie gemäß dem Rat der Meisterin für uns. Weitere Details und kostenlose Downloads finden Sie unter SupremeMasterTV.com/to-heaven
SPECIAL!
2021-05-24   5435 Views
SPECIAL!
2021-05-24

Vorbeugende Hausmittel gegen COVID-19 und andere Tipps von der Höchsten Meisterin Ching Hai (Veganerin)

9:09

Vorbeugende Hausmittel gegen COVID-19 und andere Tipps von der Höchsten Meisterin Ching Hai (Veganerin)

Zum kostenlosen Download Vorbeugende Hausmittel gegen COVID-19 und andere Tipps von der Höchsten Meisterin Ching Hai (Veganerin), bitte mit anderen Tipps der Meisterin kombinieren (auf MastersTipsOnCOVID-19.com) Ich gebe euch etwas zur Vorbeugung, ein besonderes Heilmittel und Tipps, die ihr ausprobieren könnt. Man nimmt das zwischen den verschriebenen Medikamenten ein, nicht zusammen, mindestens 30 Minuten danach. Wenn ihr Knoblauch habt bzw. das könnt, zerdrückt ihr etwas frischen Knoblauch und esst zweimal am Tag, alle 12 Stunden, einen Teelöffel davon. Wer keinen frischen hat, kann auch getrocknetes Knoblauchpulver nehmen. Eine ähnliche Menge. Auch das wirkt. (In herausforderenden Zeiten oder an überfüllteren Orten kann diese Dosis verdoppelt werden.) Und man kann auch (veganes) Vitamin D2 und/oder D3, (veganes) Vitamin E und natürlich ein (veganes) Multivitaminpräparat nehmen. Zu den Mahlzeiten. Ich hoffe, das hilft euch. Auf Langstreckenreisen, wo ihr mit anderen Menschen zusammenkommt, etwa im Flugzeug, nehmt ihr diese Dinge. Nehmt all das auch einige Tage vor einer Reise, wenn ihr Menschenmengen nicht vermeiden könnt. Außerdem gibt es ein Grippemittel, das ich euch schon einmal genannt habe. Es ist auch im Internet zu finden, vielleicht in unserem Kochbuch oder so. Kostenlos herunterzuladen. Haltet es griffbereit. Das Rezept der Meisterin für den Cocktail-Tee (Tee zur Behandlung der Grippe) aus dem Kochbuch Supreme Kitchen (kostenloser Download bei SMCHBooks.com) Zutaten: 650 ml (3 Tassen) Wasser 1½ Esslöffel Nelken 20 g (1 Unze) Ingwer (etwa daumengroß) 2 Sternanis 10 g (0,5 Unze) Zimt 1 Knoblauchzehe 50 g (2 Unzen) Kristallzucker (je nach Geschmack) Zubereitung: Zutaten mit Wasser waschen (nicht den Kristallzucker); beiseite stellen. Alle Zutaten mit Wasser in einen Topf geben. Bei starker Hitze zum Kochen bringen. Temperatur vermindern und 20 Minuten köcheln lassen. Den Bodensatz herausfiltern. * Für 2 Personen die Zutaten verdoppeln. Dieser Tee ist besonders wirksam zur Behandlung von Erkältungen/Grippe und Schnupfen. Am besten gleich vom ersten Tag an. Er ist für leichte Fälle gedacht; er kann sehr schnell helfen. Oder zu Beginn der Infektion. Wenn sie schon lang andauert, hilft er vielleicht auch noch, aber eventuell weniger spürbar. Ihr könnt es probieren, es schadet nicht. Es schadet überhaupt nicht. Also nehmt das und all die Vitamine und den Knoblauch, bevor ihr geht. Und wenn man lange in einer Menschenmenge war, kann man noch ein paar Tage damit weiter- machen, wenn man das Gefühl hat. Die Vitamine solltet ihr täglich einnehmen, um eure Immunität stärken. Nach Bedarf oder als Nahrungsergänzungsmittel, vor allem, wenn ihr schon etwas älter seid. Der Knoblauch könnte schlecht riechen, aber ihr könnt ja danach Minzblätter oder so etwas kauen. Trinkt etwas vegane Milch mit Minze – Pfefferminze, oder Pfefferminztee, um den Geruch abzumildern. Vergesst nicht, sofort heiß zu duschen, wenn ihr nach Hause kommt. Zieht euch um, wascht eure Kleidung mit heißem Wasser, trocknet sie in der Sonne oder in einem heißen Trockner. Man kann auch zweimal täglich einen Teelöffel reinen Zitronensaft einnehmen. All das ist besser als nichts. Es schadet euch in keiner Weise, hat keinerlei Nebenwirkung. Aber nehmt nicht mehr als empfohlen. Wie bei Vitaminen, die nehmt ihr auch gemäß Dosierungsanleitung oder so, wie der Arzt es euch sagt. Nehmt also Knoblauch und so auch nur in Maßen. Am besten gleich, wenn die ersten Symptome auftreten. Wenn ein Symptom nach zwei Tagen noch besteht, sollte man den Arzt konsultieren. All dies dient der Vorbeugung und als zusätzliches Mittel zur Genesung, nicht als Ersatz für die ärztliche Verordnung bei Infektionen. Geht immer zum Arzt, wenn die Symptome nicht nachlassen. Wenn ihr irgendein Symptom bemerkt und Verdacht schöpft, müsst ihr zum Arzt gehen. Müsst euch testen lassen. Ihr dürft nicht einfach sagen: „Oh, es liegt am Regen“ oder „Heute ist ein kalter Tag.“ Nein, nein, nein, nein. Ihr müsst euch testen lassen, bevor es zu spät ist. Wenn man es frühzeitig feststellt, ist es leichter zu heilen. Wenn ihr es frühzeitig wisst, heilt euch vielleicht sogar der Knoblauch oder das Grippe-Gebräu – natürlich mit drei Wochen Quarantäne. Mindestens zwei Wochen. Aber wenn es schon lang andauert und ihr es nicht einmal wisst, oder es nur für eine normale, einfache Grippe haltet, und zu lange nichts dagegen tut, werdet ihr nur schwer wieder gesund, erholt euch schwer. Weil vielleicht eure Lungen geschädigt sind, oder euer Herz oder sogar das Gehirn. Es schädigt womöglich etwas in eurem Organismus, innere Organe, und das ist dann schwer zu heilen. Oder es schädigt viele Organe gleichzeitig, je nachdem wie schlimm es ist. Es hängt von der Anzahl der Viren ab, die ihr bei anderen aufgeschnappt habt. Die COVID-19-Viren haben Seelen in sich. Deshalb sind sie so klug, so vielseitig und so schwierig einzufangen und zu heilen. Es sind die Seelen der massakrierten und misshandelten und gequälten Tiere, die von den Menschen gegessen wurden. Aber da spielt vieles mit hinein. Meistens sind Veganer, wenn sie rein und demütig sind und auch bereuen, besser geschützt. Aber nur Veganer zu sein ist kein hundertprozentiger Schutz. Man hat dadurch großen Schutz, mehr als Leute, die Tierblut und –fleisch essen. Aber trotzdem haben auch unsere Einstellung, unsere Aufrichtigkeit, unsere Reinheit einen großen Einfluss, weil das Karma, das wir mit uns herumtragen, verschiedene Arten von Karma anzieht, und die vermischen sich dann, wenn man in der Öffentlichkeit ist, wo es so viele verschiedene Energien gibt, die sich vermengen - niedrig, hoch und mittelmäßig sind. Man weiß nie, wer da wer ist. Auch dadurch steckt ihr euch an. Man muss nur vorsichtig sein. Vorsicht ist immer gesund. Denn wenn man sie bekommt, könnte man sie auf andere Menschen, Familienmitglieder usw. übertragen. Das ist nicht cool. Denn vielleicht hat man es, aber wenn man asymptomatisch ist. Selbst mit Maske und Gesichtsschild usw. bekommt man es, wenn man sich zu lange in einem Raum mit vielen Leuten aufhält, besonders wenn jemand da drin krank ist. Es mag sein, dass man es hat, das aber nicht für möglich hält, weil man asymptomatisch ist. Achtet also darauf, dass eure Ebene hoch ist, und auch darauf, dass ihr gut meditiert. Abgesehen von allen Vorsichtsmaß- nahmen, müsst ihr immer demütig sein, dankbar sein, dass ihr gesund seid. Betet für eure Sicherheit. Betet um Schutz. Ihr habt den physischen Körper in der physischen Dimension. Ihr müsst euch in der physischen Welt auf physische Weise um ihn kümmern. Und Gott hilft natürlich. Ihr müsst ständig beten, an die Fünf Heiligen Namen denken und nicht glauben, dass ihr gute Praktizierende seid und schon kein COVID bekommt. Nein. Ihr seid vielleicht gar nicht so gut, wie ihr meint. Wenn euer Karma schwer ist und ihr nicht jeden Tag gut praktiziert, um euch zu schützen, bekommt ihr es vielleicht trotzdem. Nicht nur COVID oder Delta, sondern vielleicht etwas anderes. Seid immer demütig, dankbar, und betet um Schutz. Vegan: Es lohnt sich schon, nur um dich selbst zu schützen. Alle Tipps der Höchsten Meisterin Ching Hai zum Schutz während der COVID-19- Pandemie (und jeder anderen Pandemie) sind kostenlos verfügbar und herunterzuladen unter MastersTipsOnCOVID-19.com
SPECIAL!
2021-11-16   5239 Views
SPECIAL!
2021-11-16

Die Sonne des Lebens

1:23

Die Sonne des Lebens

For more details, please visit:TheCelestialShop.comEdenrules.comSMCHBooks.com
SPECIAL!
2021-03-01   5190 Views
SPECIAL!
2021-03-01

Berichte über himmlische Erfahrungen, Teil 2 –Die Höchste Meisterin Ching Hai und Jesus wurden eins

3:10

Berichte über himmlische Erfahrungen, Teil 2 –Die Höchste Meisterin Ching Hai und Jesus wurden eins

Ich habe die Einweihung erhalten, vor nicht allzu langer Zeit. Ich möchte Ihnen kurz von meinen inneren Erlebnissen erzählen. Eines davon war wirklich schön. Ich ging irgendwo hoch, sehr hoch, wohl in einen Himmel. Ich sah Jesus. Ich stellte Ihm Fragen, und ich erhielt immer Antworten, die leise, aber klar und verständlich waren. Später erschien die Meisterin Ching Hai und sie und Jesus schaukelten zusammen auf einer goldenen Schaukel. Als sie aufhörten zu schwingen, verschmolzen sie zu einer Einheit und schwebten hoch in den Kosmos hinauf. Dann war ich überzeugt, dass alles, was die Meisterin in ihren Büchern sagt, wahr ist: dass es dieselbe Kraft ist, die nur in verschiedenen Körpern in verschiedenen historischen Zeiten steckt. Dass es einfach eine Kraft Gottes ist, die sich in verschiedenen Körpern in verschiedenen geschichtlichen Zeiten manifestiert. Das war eine schöne Erfahrung. Ich erzähle Ihnen noch eine. Während meiner Meditation kam ich auf einen Planeten mit wunderschönen Bergen aus Kristall, alle Felsen, alle Berge waren aus Kristall gemacht. Es gab kleine Seen und ihre Böden waren aus Edelsteinen gemacht. Es gab einen großen Wasserfall, der einen See bildete, ich nahm dort ein Bad und ich kam so leicht, rein, glücklich und freudig heraus. Als ich weiter ging, sah ich wunderschöne Pflanzen, Früchte und Blumen, die ich noch nie gesehen hatte und ich bin sicher, dass wir sie auf der Erde nicht haben. Ich sah Wesen, die dort lebten, wie harmonisch ruhig und schön sie zusammen arbeiteten, die Ernte einbrachten und später die Früchte lagerten. Es war so schön, dass ich dachte, es wäre großartig, wenn wir genauso arbeiten könnten, und ich dachte, dass dies wahrscheinlich unter der Führung von der Meisterin Ching Hai erreicht werden könnte, von der ich glaube, dass sie die spirituelle Führerin der Erde ist. Vegan = der Weg zum Himmel. Jeder Schüler der Meisterin hat ähnliche, andere oder mehr innere spirituelle Erfahrungen und/oder Segnungen in der äußeren Welt; dies sind nur einige Beispiele. Normalerweise behalten wir sie gemäß dem Rat der Meisterin für uns. Weitere Erfahrungsberichte können Sie hier sehen und herunterladen: SupremeMasterTV.com/to-heaven
SPECIAL!
2021-06-26   5010 Views
SPECIAL!
2021-06-26

Besuche in der Hölle, Teil 5 - Die Heiligen Namen sind ein echter Schutz

2:30

Besuche in der Hölle, Teil 5 - Die Heiligen Namen sind ein echter Schutz

(Ich hatte eine innere Erfahrung, bei der ich in einem Reich der Hölle war. Es waren viele Wesen dort, die sehr grimmig aussahen, es schien, als wollten sie mich lebendig verschlingen. Ich bemerkte auch, dass drei, vier Miteingeweihte bei mir waren. Ich sagte zu ihnen: „Lasst uns die Heiligen Namen rezitieren.“ Und ich rezitierte sie mit ihnen. Danach veränderten sich die Gesichter dieser Wesen, sie knieten nieder und verneigten sich vor uns. Ich möchte der Meisterin sehr dafür danken, dass sie mir die Heiligen Namen gewährt hat. Seither ist mein Glaube viel stärker. Ich möchte Dir, Meisterin, danken.) Bitteschön. Gut! Ich habe euch gesagt, dass die Fünf (Heiligen) Namen sehr, sehr wichtig sind, sehr mächtig. Selbst wenn ihr in der Hölle seid und euch an sie erinnert, werdet ihr befreit. Erinnert ihr euch? Ja. Die Namen der fünf Götter der Fünf Welten … Innerhalb der Fünf Welten sind sie die Könige. Jeder, der ihren Namen hört, verbeugt sich. Dann kann euch niemand anrühren. Es ist ein echter Schutz, nicht nur im physischen Leben, sondern auch in der Hölle und im Himmel; überall, in welchem Universum auch immer. Bitte wisst sie zu schätzen! Selbst wenn ihr keine solche Erfahrung habt wie euer Bruder dort, glaubt mir. Ja? (Ja.) Ich habe keinen Grund, euch die Unwahrheit zu sagen. Leb vegan, sei reumütig = Rette deine Seele! Jeder Schüler der Meisterin hat ähnliche, andere oder mehr innere spirituelle Erfahrungen, oder Segnungen in der äußeren Welt; dies sind nur einige Beispiele. Normalerweise behalten wir sie gemäß dem Rat der Meisterin für uns. Weitere Details und kostenlose Downloads finden Sie unter SupremeMasterTV.com/to-heaven
SPECIAL!
2021-05-24   4688 Views
SPECIAL!
2021-05-24

Besuche in der Hölle, Teil 4 – Der Höllenkessel

4:09

Besuche in der Hölle, Teil 4 – Der Höllenkessel

„Ich kann bezeugen, dass es die absolute Wahrheit ist, wenn die Meisterin sagt: ,Wer Fleisch isst, kommt in die Hölle’. Eines Tages um Mitternacht, als ich meine Meditation beendete, erhielt ich eine Botschaft von meiner inneren Meisterin, die sagte: „Du solltest der Hölle einen Besuch abstatten, um die Arbeit eines Bodhisattvas zu erlernen und den Wesen dort zu helfen.“ Meine innere Meisterin hat mich dann in die Hölle gebracht. Ihre höchste Macht schützte mich vor den Höllenfeuern, die einen Praktizierenden meines Niveaus verbrannt hätten. Sie hat mir auch die Angst genommen. Der Kshitigarbha-Bodhisattva begleitete mich in eine der Höllen. Hier wurden die Übeltäter gezwungen, so schnell wie möglich auf einem riesigen, sich drehenden schwarzen Eisenrad zu laufen, das einem Wasserrad ähnelte. In dem Moment, in dem sie nicht mehr mit der Geschwindigkeit des Rades mithalten konnten, fielen sie in einen Kessel mit kochender Suppe über einem lodernden Feuer und wurden in Stücke zerkocht. Den Anweisungen der Meisterin folgend, rezitierte ich die Fünf Heiligen Namen und das Geschenk von der Siebten Ebene. Als ich das tat, ermöglichte die immense Kraft der Meisterin diesen Wesen, sich von dem Rad zu befreien. Dann knieten sie vor mir nieder. Ich fragte sie: ,Wie seid ihr in diese Hölle geraten? ’ Sie sagten: ,In unserem früheren Leben aßen wir große Mengen an Fleisch von gejagten Tieren und gefangenen Fischen. Sie hatten schreckliche Angst, als sie gejagt wurden. Sie versuchten zu fliehen, aber es gab kein Entkommen. Sie wurden gefangen, geschlachtet und in einem Topf zu Brei gekocht. Und weil wir ihr Fleisch verzehrt haben, fielen wir in den Kessel der Hölle, mussten fliehen und wurden wiederholt gekocht.’ Ich erklärte ihnen: ,Die karmische Schuld des Fleischessens ist extrem schwer. Die Menschen wagen nur deshalb, Fleisch zu essen, weil sie nicht wissen, was sie erwartet.’ Ich ermahnte sie, in ihrer nächsten Inkarnation auf jeden Fall einen veganen Lebensstil anzunehmen und gute Taten zu vollbringen. Sie folgten dann der Meisterin aus der Hölle, auf dem Weg in ein neues Leben. Doch selbst während ich sprach, konnte ich sehen, wie viele Fleisch- esser von oben ankamen und einer nach dem anderen in die Hölle stürzten, alle splitternackt. Wie die Heiligen Schriften leider sagen: ,Die Hölle wird niemals leer sein.’ Dann spürte ich ein Stechen in meinem linken Arm. Ich schaute nach unten und sah, dass mein linker Ärmel zu einer enormen Größe aufgeblasen war. Unzählige Höllenwesen steckten in dem Ärmel, um aus der Hölle gerettet zu werden. Wie sich zeigte, können Höllenwesen schrumpfen und auf diese Weise gerettet werden. Erstaunt genoss ich die Großherzigkeit und das grenzenlose Mitgefühl der Meisterin und des Kshitigarbha-Bodhisattva, die ihre Hilfe auf die leidenden fühlenden Wesen ausdehnen. Im nächsten Augenblick war ich wieder in der Hölle und sang Loblieder auf die beiden großen Heiligen. Ich hatte nur ein paar Worte des Lobes ausgesprochen, da hörte ich einige erschreckend laute Knallgeräusche. Und siehe da, es war das Geräusch der eisernen Wände mehrerer benachbarter Höllenkammern, die unter der Kraft der Verherrlichung der Heiligen zerbröckelten! Gleichzeitig sprudelte eine reine, brausende Quelle aus dem dunklen Boden der Hölle hervor und bildete einen Lotusteich. Unzählige goldene und weiße Lotusblumen wuchsen im Teich und blühten augenblicklich auf. Die Lotusblumen wurden größer und größer und leuchteten in wunderschöner Pracht. Sogar goldene Lotusse können in der Hölle blühen, durch die unendliche Kraft und das Verdienst unserer geliebten Höchsten Meisterin Ching Hai und des Kshitigarbha-Bodhisattva. Ihre Größe geht wahrlich über das menschliche Verständnis hinaus!“ Leb vegan, sei reumütig = Rette deine Seele! Jeder Schüler der Meisterin hat ähnliche, andere oder mehr innere spirituelle Erfahrungen und/oder Segnungen in der äußeren Welt; dies sind nur einige Beispiele. Normalerweise behalten wir sie gemäß dem Rat der Meisterin für uns. Weitere Details und kostenlose Downloads finden Sie unter SupremeMasterTV.com/to-heaven
SPECIAL!
2021-05-24   4664 Views
SPECIAL!
2021-05-24

Sieg des Positiven

1:29

Sieg des Positiven

For more details, please visit:TheCelestialShop.comEdenrules.comSMCHBooks.com
SPECIAL!
2021-03-11   4612 Views
SPECIAL!
2021-03-11

Besuche in der Hölle, Teil 3 - Die Meisterin rettete meine Großmutter vor einem hungrigen Geist

2:44

Besuche in der Hölle, Teil 3 - Die Meisterin rettete meine Großmutter vor einem hungrigen Geist

„Am 6. Februar 2020 sendete die Höchste Meisterin Ching Hai der Welt eine besondere Nachricht, dass Fleischesser in die Hölle kommen, wenn sie nicht Veganer werden. Das ist wirklich wahr. Vor dreißig Jahren, als ich von der Einweihung nach Hause kam und abends meditierte, sah ich den Manifestationskörper der Meisterin. die Meisterin sagte: „Wir gehen jetzt in die Hölle, um deine Großmutter zu retten." (Meine Oma hatte Hühner und Enten grausam getötet und auch viel Fleisch gegessen, als sie noch lebte, und starb schließlich an Krebs.) Ich habe dort viele eiserne Gefängnis- zellen mit vielen hungernden eingesperrten Geistern gesehen; ihre Zungen hingen ungefähr 2,50 m heraus, lang genug, um einen Kreis zu bilden. Alle hungrigen Geister schrien vor Schmerz. Meine Großmutter war auch in einem eisernen Gefängnis eingesperrt. Ihre Kehle war durch Feuer verbrannt, und sie konnte nichts mehr schlucken. Sie weinte und schrie: „Deine Mutter erfüllt nicht ihre Kindespflicht!“ Ich denke, das lag daran, dass meine Mutter weder vegan lebte noch eingeweiht war und auch keinerlei Verdienste hatte, die sie vor der Hölle bewahrt hätten. Ich wurde aus dem Samadhi geschreckt und konnte zwei Tage nichts essen, weil ich entsetzt und angewidert war. Dank der Gnade der Meisterin, praktiziert meine Familie fleißig, und meine Oma wurde in eine reiche Familie wiedergeboren. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder. Sie lebt vegan, genießt ein Leben in Fülle und ist glücklich. Ich sah, wie sie sagte, dass sie sich darauf vorbereitet, ebenfalls eingeweiht zu werden. Ich bete, dass alle Menschen zur veganen Kost übergehen, so dass die Tiere nicht weiter leiden müssen. Gott segne euch!“ Leb vegan, sei reumütig = Rette deine Seele! Jeder Schüler der Meisterin hat ähnliche, andere oder mehr innere spirituelle Erfahrungen, oder Segnungen in der äußeren Welt; dies sind nur einige Beispiele. Normalerweise behalten wir sie gemäß dem Rat der Meisterin für uns. Weitere Details und kostenlose Downloads finden Sie unter SupremeMasterTV.com/to-heaven
SPECIAL!
2021-05-24   4523 Views
SPECIAL!
2021-05-24

Veganer sind Superhelden-Mode-Anzeige

1:05

Veganer sind Superhelden-Mode-Anzeige

Mamas sind HELDINNEN Papas sind HELDEN Veganer sind SUPERHELDEN ,,Veganer sind SUPERHELDEN"- von der Höchsten Meisterin Ching Hai (Veganerin) Die ganze Kollektion und mehr bei FASHION.THECELESTIALSHOP.COM
SPECIAL!
2021-08-24   3970 Views
SPECIAL!
2021-08-24

Besuche in der Hölle, Teil 7 - Zeuge der Bestrafung von Menschen, die in der Fleischindustrie arbeiten, und von Menschen, die gerne Fleisch essen

5:09

Besuche in der Hölle, Teil 7 - Zeuge der Bestrafung von Menschen, die in der Fleischindustrie arbeiten, und von Menschen, die gerne Fleisch essen

Gegenwärtig werden die Tiere in der Massentierhaltung und in den Schlachthöfen äußerst grausam gequält, und sie leiden unter extremen Schmerzen. Die Menschen, die in der Fleischindustrie arbeiten, haben jedoch keine Ahnung, was ihre Seelen erleben werden, wenn sie sich ihren Lebensunterhalt auf der Grundlage eines völligen Mangels an Mitgefühl verdienen. Während meiner letzten Meditation nahm meine innere Meisterin mich und eine chinesische Schwester mit auf eine Reise in die Hölle, um die Strafen zu sehen, die Menschen, die in der Fleisch- industrie arbeiten, und Menschen, die gerne Fleisch essen, ereilen. Wir sollten zurückkommen und unsere Erfahrungen an alle weitergeben. Als wir in der Hölle ankamen, nahm uns der verehrte Ksitigarbha (Earth Store)-Bodhisattva mit auf eine Tour durch verschiedene Orte in der Hölle. Der Ksitigarbha-Bodhisattva sah sehr würdevoll und göttlich aus - genau wie auf den Bildern, die in den Tempeln hängen. Wir sahen die Hölle der lebendigen Häutung. Die Missetäter dort hatten während ihrer Zeit auf der Erde Füchse und andere Tiere lebendig gehäutet. Darum mussten sie in der Hölle das gleiche Leid ertragen. Sie wurden gehäutet, bis sie eine blutige Masse waren. Sie starben langsam, dann erholte sich ihr Körper und sie mussten die Häutungsfolter wieder und wieder über sich ergehen lassen! Die Täter, die in Schlachthäusern gearbeitet hatten, wurden kopfüber an einem ihrer Beine aufgehängt. Ihre Bäuche wurden aufgeschlitzt und ihre Eingeweide herausgezogen. Oder man schlug ihnen mit einem zwei Meter langen schwarzen Eisenhammer auf den Kopf, bevor man sie erstach. Einige wurden in Stücke gehackt und in eine große Dose gestopft, wie bei der Herstellung von Hundefutter in Dosen. Einigen wurde Gas in den Körper gespritzt, bis der Druck zu hoch war und ihnen die Augen herausploppten! Ganz einfach: Wie auch immer die Menschen in der Massen- tierhaltung und in den Schlachthöfen die Tiere quälen und schlachten, in der Hölle sind sie der gleichen körperlichen Behandlung ausgesetzt, nur um ein Vielfaches intensiver. Außerdem entsteht, wenn in der Massentierhaltung und auf den Schlachthöfen neue Ideen entwickelt werden, um Tiere zu quälen oder zu töten, automatisch eine neue Hölle mit denselben neuen Strafen. Das ist wirklich entsetzlich! Menschen, die Fleisch essen, oder Köche, die Fleisch für den menschlichen Verzehr zubereiten, sind Tötungskomplizen, und auch sie werden furchtbare Strafen erhalten! Zum Beispiel kann einer Person ein langer Stab vom Mund bis zum Steißbein durch den Körper gestoßen werden, und dann wird sie wie ein Ferkel auf einem rotierenden Grillrost gebraten. Oder sie wird gekocht, mit einem riesigen Messer in Stücke geschnitten und auf den Boden gelegt, als wäre es Hühnerfleisch, das auf dem Esstisch serviert wird. Einigen Tätern wird der Körper aufgeschnitten und der Länge nach abgeschabt, um dann mit Messern feine Muster einzuritzen - so wie man Meeresfrüchte wie Tintenfisch oder so für den Verzehr vorbereitet. Unsere Beobachtungen lassen sich folgendermaßen zusammenfassen: DIE ART UND WEISE, WIE FLEISCH IN DER KÜCHE ZUBEREITET WIRD, SAGT UNS, WIE DER FLEISCHESSER IN DER HÖLLE LEIDEN WIRD. Die grausame Unsitte der Menschen, Fleisch zu essen, fügt den Tieren unvorstellbare Schmerzen zu. Unser Gaumen mag befriedigt werden, aber nach unserem Tod fallen wir in schreckliche Höllen und erhalten alle Arten von Strafen, eine Hölle nach der anderen ohne Ende. Je nach der Art des Fleisches, das wir essen, MÜSSEN WIR DIE GLEICHE TORTUR DURCH- MACHEN, DIE DIESE TIERE ERLITTEN HABEN, und das für sehr lange Zeit ohne ein Entrinnen! Wenn die Menschen nur ein einziges Mal mit eigenen Augen sehen würden, wie Fleischesser in der Hölle bestraft werden, würde es niemand mehr wagen, Fleisch zu essen; auch nicht, wenn man ihn anflehen würde! In der heutigen Welt hat der übermäßige Fleischkonsum bereits zu allen möglichen Seuchen und Naturkatastrophen geführt. Wir hoffen, dass die Menschen schnell zur veganen Ernährung übergehen! IHR MENSCHEN IN DER FLEISCHINDUSTRIE, BITTE TUT SCHNELL BUẞE UND SUCHT EUCH EINEN NEUEN JOB, DAMIT IHR EUCH RECHTZEITIG VOR DEM LEIDEN IN DER HÖLLE UND DEN PLANETEN VOR DER KATASTROPHE RETTEN KÖNNT! Wir wünschen der Meisterin ein glückliches und friedvolles Leben, und möge der Wunsch der Meisterin nach einer veganen Welt schnell in Erfüllung gehen! Gemeinsam aufgenommen von Ji Kwang, einer Schülerin in China, und Ling Hsin, einer Schülerin in Taiwan (Formosa) Vegan: Weil wir uns nicht vorstellen können, gefoltert zu werden. Jeder Schüler der Meisterin hat ähnliche, andere oder mehr innere spirituelle Erfahrungen und/ oder Segnungen in der äußeren Welt; dies sind nur einige Beispiele. Normalerweise behalten wir sie gemäß dem Rat der Meisterin für uns. Weitere Informationen und kostenlose Downloads finden Sie unter: SupremeMasterTV.com/to-heaven
SPECIAL!
2021-10-18   3756 Views
SPECIAL!
2021-10-18

Berichte über himmlische Erfahrungen, Teil 8 –Ein Treffen im spirituellen Körper mit der Guanyin-Bodhisattva im Buddhaland

4:17

Berichte über himmlische Erfahrungen, Teil 8 –Ein Treffen im spirituellen Körper mit der Guanyin-Bodhisattva im Buddhaland

Eines Morgens, kurz nach der Einweihung, meditierte ich und war kurz davor, in Samadhi einzutreten. (Obwohl mein physischer Körper allmählich an Empfindung verlor, war meine Seele immer noch absolut bewusst.) Ich spürte eine warme Strömung, die sich langsam durch meinen Körper und meine Gliedmaßen bewegte. Mir war heiß, und ich war sehr unruhig und wollte mich von allen Fesseln befreien und in die Höhe steigen. Plötzlich, „zisch!“ Meine Seele brach durch mein Weisheitsauge aus und schwebte mit einer unglaublichen überweltlichen Geschwindigkeit in den grenzenlosen Nachthimmel. Es gab eine bewegungslose Pause, gefolgt von einem weiteren rasanten Anstieg. Dann gab es eine weitere Pause, einen dritten Aufstieg, der in perfekter Stille endete. Gemächlich schaute ich zum funkelnden Sternenhimmel hinauf. Ich konnte den pfeifenden Wind und tosenden Donner hören. Diese atemberaubenden himmlischen Klänge rollten über mich hinweg wie einstürzende Berge und gewaltige Ozeanwellen, als ob Tausende von Reitern vorbeizögen. Eine Sache war sehr seltsam. Allein in diesem spektakulären, unendlichen Kosmos fühlte sich mein unbedeutender spiritueller Körper nicht einsam oder ängstlich. Im Gegenteil, ich fühlte mich lebendig, erfrischt, entspannt und frei. Ich war absolut glückselig. Die ganze Zeit über vergaß ich nicht, die Fünf (Heiligen) Namen zu rezitieren. In vollkommener Bewusstheit konnte ich spüren, dass die liebe Meisterin immer an meiner Seite war. Ich wurde von der grenzenlosen Liebe eingehüllt, die mir die Meisterin entgegenbrachte. Einige Tage später hatte ich ein weiteres unglaubliches Erlebnis in meiner Meditation, ein spektakuläres, goldenes, leuchtendes Feuerwerk, das ununterbrochen gezündet wurde. Im Zentrum der extremen Helligkeit nahm ich deutlich die großartige Manifestationsform des Buddha Tathagata (Shakyamuni) wahr. Ich konnte auch die fabelhafte überweltliche Musik hören. Nach der Meditation hallte der vertraute Klang der Meisterin, die die buddhistischen Lieder sang, in meinem Zimmer wider. So erstaunt und entzückt meditierte ich sofort weiter und lauschte mit meinem Weisheitsauge. Nach einigen Minuten öffnete ich verstohlen meine Augen und lauschte mit meinen menschlichen Ohren. Die wunderbare Stimme der Meisterin sang immer noch so deutlich und faszinierend. Ich öffnete und schloss meine Augen mehrmals. Es vergingen mehr als zehn Minuten, bis die Stimme der Meisterin schließlich verklang. Ich bin dankbar für den zusätzlichen Segen der Meisterin für mich! Kurz darauf erlaubte mir die barmherzige Meisterin einen weiteren „Aufstieg in den Himmel“. Ich war oben am Himmel in dem leuchtenden und farbenfrohen Buddha-Land, das ich beim letzten Mal gesehen hatte. In einem herrlichen, auffallend farbenfrohen und extrem schönen Anwesen, umgeben von Auren, sah ich die überaus barmherzige, große Retterin – die Guanyin-Bodhisattva (Avalokitesvara), die ein weißes Kleid und einen weißen Hut trug und die ich seit Jahrzehnten verehrte und zu sehen ersehnte. Während der unsichersten und miserabelsten vergangenen Jahre hat es unsere ganze Familie, Alt und Jung, geschafft, alle Nöte zu überstehen, dank des ständigen Schutzes und des Segens der Guanyin-Bodhisattva. Jetzt ist mir klar, dass die Guanyin-Bodhisattva meine liebe Meisterin Ching Hai ist. Während ich dies schreibe, trübt eine Tränenflut meinen Blick. Immer wieder kullern mir Tränen der Dankbarkeit über die Wangen. Ich kann meine unendliche Liebe und Dankbarkeit zu Dir, meine liebe Meisterin, einfach nicht ausdrücken!Nebeneffekt von veganer Kost: Dein Name kann im Himmel nicht geheim gehalten werden. Jeder Schüler der Meisterin hat ähnliche, andere oder mehr innere spirituelle Erfahrungen und/oder Segnungen in der äußeren Welt; dies sind nur einige Beispiele. Normalerweise behalten wir sie gemäß dem Rat der Meisterin für uns. Weitere Zeugenberichte können Sie hier anschauen und herunterladen SupremeMasterTV.com/to-heaven
SPECIAL!
2021-07-24   3754 Views
SPECIAL!
2021-07-24

Berichte über himmlische Erfahrungen, Teil 1 –Die Rettung naht

2:50

Berichte über himmlische Erfahrungen, Teil 1 –Die Rettung naht

Ein Gedicht für meine tierischen Freunde und immerwährende Unterstützung: Wenn du in dem kleinen, überfüllten Käfig liegst. Unfähig, dich umzudrehen. Im Dreck liegend. Gezwungen über deine physischen, emotionalen und mentalen Grenzen hinaus. Getrennt von aller Liebe; umgeben von der Kälte des Lebens. Als man dachte, es könnte nicht schlimmer werden, gibt es Stimmen, die flüstern, um zu zerstören was vom Geist übrig ist, ,,Das ist alles, was du verdient hast, hast du gedacht, du wärst gut?" Wenn das passiert, gib nicht auf. DIE ERLÖSUNG KOMMT, Schließ einfach die Augen und bete mit uns, mit dem Himmel und mit der Meisterin. Der Himmel ist wütend auf die, die dich eingesperrt haben und auf die, die flüstern, um die Gewalt zu rechtfertigen. DIE ERLÖSUNG KOMMT, DIE ERLÖSUNG IST NAHE. Wenn du um die Nähe deiner Babys kämpfst und dennoch hilflos zusehen musst, wie sie weggerissen, angekettet und in Käfige gesperrt werden. Immer und immer wieder erleidest du den höchsten Schmerz der Mutterschaft. In dem Wissen, dass sie dein Schicksal erleiden werden, bricht dir das Herz. In deinem schwächsten Moment kommen diese Stimmen zurück, die den günstigen Zeitpunkt sehen, sie läuten, ,,Dies ist dein Karma, dies sind deine Ketten. Alles ist das, was du verdienst, weißt du das nicht?" Wenn das passiert, gib nicht auf. Schließ einfach die Augen und bete mit uns, mit dem Himmel und mit der Meisterin. Der Himmel ist wütend auf die, die dich einsperren, und auf die, die grausam zusehen. Das Universum wird für deine Freiheit sorgen. DIE ERLÖSUNG KOMMT, DIE ERLÖSUNG IST NAHE. DIE ERLÖSUNG KOMMT, DIE ERLÖSUNG IST NAHE. SEI EIN HELD =LEB VEGAN (=RETTE DIE WELT)Jeder Schüler der Meisterin hat ähnliche, andere oder mehr innere spirituelle Erfahrungen und/oder Segnungen in der äußeren Welt; dies sind nur einige Beispiele. Normalerweise behalten wir sie gemäß dem Rat der Meisterin für uns. Weitere Erfahrungsberichte können Sie hier sehen und herunterladen: SupremeMasterTV.com/to-heaven
SPECIAL!
2021-05-24   3456 Views
SPECIAL!
2021-05-24
Gehe zu Seite
App
Scannen Sie den QR-Code
oder wählen Sie das entsprechende System zum Herunterladen.
iPhone
Android
Untertitel