Suche nach Datum
Von
An
901 - 920 von 1005 Ergebnisse
Auswahl
Kategorie :
Worte der Weisheit
Untertitel :

Auszüge aus Mahatma Gandhi Jis Buch „Mein Weg zu Gott”: Kapitel 8 - 9, Teil 2 von 2

00:12:14

Auszüge aus Mahatma Gandhi Jis Buch „Mein Weg zu Gott”: Kapitel 8 - 9, Teil 2 von 2

Our prayer is a heart-search. It is a reminder to ourselves that we are helpless without His support. No effort is complete without prayer, without a definite recognition that the best human endeavor is of no effect if it has not God’s blessings behind it. These are moments when one reviews one’s immediate past, confesses one’s weaknesses, asks for forgiveness and strength to be and to do better. I believe that prayer is the very soul and essence of religion and therefore prayer must be the very core of the life of man… Begin, therefore, your day with prayer and make it so soulful that it may remain with you until evening. Close the day with prayer so that you may have a peaceful night free from dreams and nightmares.
Worte der Weisheit
2019-10-12   302 Views
Worte der Weisheit
2019-10-12

Die Wolke über dem Heiligtum, von Karl von Eckartshausen – Auswahl aus dem 1. Brief, Teil 3 von 3

00:09:22

Die Wolke über dem Heiligtum, von Karl von Eckartshausen – Auswahl aus dem 1. Brief, Teil 3 von 3

Mit dem neuen Organs haben wir jedoch neue Wahrnehmung, neue Wirklichkeiten; Mit der Entwicklung des neuen Organs hebt sich sogleich der Vorhang, der bisher undurchdringliche Schleier wird weggenommen, die Wolke vor dem Heiligtum ist verschwunden, eine neue Welt ist auf einmal für uns da, die Schuppe fällt vom Auge, und wir sind auf einmal vom Land der Erscheinungen im Land der Wahrheit.
Worte der Weisheit
2020-03-14   301 Views
Worte der Weisheit
2020-03-14

Aus dem Heiligen Sutrakritanga Sutra des Jainismus: Buch I - Vortrag 13: Die echte Wahrheit

00:14:55

Aus dem Heiligen Sutrakritanga Sutra des Jainismus: Buch I - Vortrag 13: Die echte Wahrheit

„Wenn er in Einklang mit der Wahrheit (seine Pflichten) bedenkt, darauf verzichtet, Lebewesen zu verletzen, sich weder Leben noch Tod wünscht, sollte er frei vom Kreislauf (der Geburten) umherwandern."
Worte der Weisheit
2020-06-11   301 Views
Worte der Weisheit
2020-06-11

Liebe und Verlangen: Das Innere Heiligtum – Bibliothek der Rosenkreuzer, Teil 1 von 2

00:13:54

Liebe und Verlangen: Das Innere Heiligtum – Bibliothek der Rosenkreuzer, Teil 1 von 2

„Von Gottes Liebe heißt es, dass sie in der Liebe des Menschen für das Göttliche ausgedrückt wird. Es war Gott, der es dem Menschen ermöglicht hat, das Göttliche zu lieben…“
Worte der Weisheit
2020-11-16   300 Views
Worte der Weisheit
2020-11-16

Liebe und Verlangen: Das Innere Heiligtum – Bibliothek der Rosenkreuzer, Teil 2 von 2

00:13:33

Liebe und Verlangen: Das Innere Heiligtum – Bibliothek der Rosenkreuzer, Teil 2 von 2

„Das höchste Verlangen des Menschen ist spirituelle Liebe, ist der innere Drang, die kosmische Harmonie oder die göttliche Schönheit der Natur zu erfahren. Solche Ekstase befriedigt die Seele …”
Worte der Weisheit
2020-11-17   300 Views
Worte der Weisheit
2020-11-17

Wahres Zuhören und Lernen - aus ,Das Buch des Lebens' von Jiddu Krishnamurti Vegetarier),Teil 2 von 2

00:13:20

Wahres Zuhören und Lernen - aus ,Das Buch des Lebens' von Jiddu Krishnamurti Vegetarier),Teil 2 von 2

,,Um etwas Neues zu entdecken, muss man ganz allein beginnen; muss sich völlig entblößt auf eine Reise begeben ...“ ,,Lernen beinhaltet die Liebe zum Verstehen und die Liebe, eine Sache um ihretwillen zu tun. Lernen ist niemals akkumulativ; es ist eine ständige Bewegung.“
Worte der Weisheit
2020-07-14   298 Views
Worte der Weisheit
2020-07-14

Lebensäußerungen: Arabische Gedichte von Abū l-ʿAlāʾ al-Maʿarrī (Veganer),Teil 2 von 2

00:15:10

Lebensäußerungen: Arabische Gedichte von Abū l-ʿAlāʾ al-Maʿarrī (Veganer),Teil 2 von 2

,,Unsere Welt ist kein Ort der Ruhe, sondern ein Ort, an dem man es sich ein wenig behaglich machen kann, bis der Vermieter … diese Wohnung einem anderen Gast überlässt."
Worte der Weisheit
2020-07-21   297 Views
Worte der Weisheit
2020-07-21

Auszüge aus ,,Pioneers of the Soul“ von Hilda Charlton (Vegetarierin): Kapitel 2 - Das wahre Du, Teil 2 von 2

00:10:49

Auszüge aus ,,Pioneers of the Soul“ von Hilda Charlton (Vegetarierin): Kapitel 2 - Das wahre Du, Teil 2 von 2

Ich bin nicht hier, um Ihnen zu beweisen, ob ich gut oder schlecht bin. Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass Sie bedeutend sind, dass Sie gut sind; und wenn Sie meinen Anweisungen folgen, dann werden Sie selbst fühlen, werden Sie selbst sehen, werden Sie wissen, dass Sie groß sind, dass Sie gut sind … Sie fühlen dann, dass Sie großartig sind, dass Sie Gott kennen.
Worte der Weisheit
2020-08-01   297 Views
Worte der Weisheit
2020-08-01

Die Kosmosvision der Maya: Auszüge aus ,,Das Buch des Schicksals: Die Geheimnisse der alten Maya und die Prophezeiung von 2012" von Carlos Barrios (Vegetarier), Teil 2 von 2

00:15:13

Die Kosmosvision der Maya: Auszüge aus ,,Das Buch des Schicksals: Die Geheimnisse der alten Maya und die Prophezeiung von 2012" von Carlos Barrios (Vegetarier), Teil 2 von 2

„Don Carlos Barrios sagte: ,Diese Geschichte hat mein Leben verändert. Ich verstand plötzlich, dass wir eine gemeinsame Herkunft haben, dass die Gottheit unserer Großväter eine Würde war, die vom Großen Geist, der Sonne der Sonnen, verliehen wurde, und dass das Wissen sowohl in den Sternen als auch auf der Erde zu finden ist.‘"
Worte der Weisheit
2020-05-26   296 Views
Worte der Weisheit
2020-05-26

Auswahl aus der ,,Großen Abhandlung über die Stufen des Pfades zur Erleuchtung - Kapitel 3: Wie man den Lehren zuhört und sie erklärt",Teil 2 von 2

00:12:21

Auswahl aus der ,,Großen Abhandlung über die Stufen des Pfades zur Erleuchtung - Kapitel 3: Wie man den Lehren zuhört und sie erklärt",Teil 2 von 2

„Da die Lehren sogar von Buddhas respektiert werden, wenn man sie erklärt, sollte man die Lehren und auch den Lehrer [Shakyamuni Buddha] sehr respektieren und sich an seine guten Eigenschaften und seine Güte erinnern."
Worte der Weisheit
2020-08-08   296 Views
Worte der Weisheit
2020-08-08

Auswahl aus Theaetetus von Platon: Sokrates über die Natur des Wissens, Teil 2 von 2

00:15:38

Auswahl aus Theaetetus von Platon: Sokrates über die Natur des Wissens, Teil 2 von 2

„Alle Dinge sollen relativ sein; man kann nichts zu Recht einen Namen geben, wie etwa groß oder klein, schwer oder leicht, denn das Große wird klein und das Schwere leicht - es gibt nicht eine einzige Sache oder Qualität, sondern durch Bewegung, Veränderung und Vermischung, werden alle Dinge relativ zueinander. ,Werden’ wird von uns fälschlicherweise Sein genannt, aber tatsächlich is
Worte der Weisheit
2019-11-23   294 Views
Worte der Weisheit
2019-11-23

Auf der guten roten Straße: Eine Auswahl aus ,,Black Elk Speaks", Teil 1 von 2

00:14:27

Auf der guten roten Straße: Eine Auswahl aus ,,Black Elk Speaks", Teil 1 von 2

,,Ich blickte also nach unten und sah in der Mitte den blühenden heiligen Stock, der ein Baum war, und wo er stand, da kreuzten sich zwei Straßen, eine rote und eine schwarze. ,Von dort, wo der Riese wohnt (im Norden), bis dorthin, wo man immer der Roten Straße (im Süden) gegenübersteht, verläuft die Straße des Guten', sagte der Großvater, ,und auf dieser Straße soll eure Nation wandeln ...'"
Worte der Weisheit
2020-07-15   292 Views
Worte der Weisheit
2020-07-15

Die Wiedervereinigung der Seelen: Treffen mit Mitgliedern der Vereinigung nach dem Vortrag,Teil 10 von 11

00:20:51

Die Wiedervereinigung der Seelen: Treffen mit Mitgliedern der Vereinigung nach dem Vortrag,Teil 10 von 11

Ich bin nur eine, aber jeder von euch empfindet, dass ich ihn allein liebe, genügend liebe, genügend Liebe für jeden Einzelnen habe. Das ist deshalb so, weil wir den Weg der Liebe gehen und einfach wissen, wie man genügend hat. Es geht darum, wie ihr Geld spart, um reicher zu werden – nicht weil ihr mehr Geld verdient, nicht unbedingt, sondern ihr spart mehr.
Worte der Weisheit
2020-11-13   292 Views
Worte der Weisheit
2020-11-13

Aus den heiligen Lehren der Theosophie - Juwelen aus dem Osten: Ein Geburtstagsbuch der Gebote und Axiome, (Juni - September), Teil 1 von 2

00:15:58

Aus den heiligen Lehren der Theosophie - Juwelen aus dem Osten: Ein Geburtstagsbuch der Gebote und Axiome, (Juni - September), Teil 1 von 2

“Gems from the East: A Birthday Book of Precepts and Axioms” was written by Madame Blavatsky and published in late 1889. With selections from famous scriptures and books to introduce the months, and Oriental precept or axiom is given for each day of the year. Spirituality is not what we understand by the words “virtue” and “goodness.” It is the power of perceiving formless, spiritual essences. The discovery and right use of the true essence of Being – this is the whole secret of life. “The mind, enlightened, casts its grief away!” – It is not to be known by knowledge! man knows it not by wisdom! learning vast Halts short of it! Only by soul itself is soul perceived – when the soul wills it so! There shines no light save its own light to show Itself unto itself!”
Worte der Weisheit
2019-10-21   290 Views
Worte der Weisheit
2019-10-21

Auszüge aus ,,The World's Advance Thought" - eine Zeitschrift von Lucy A. Mallory (Vegetarierin): Evolution des Lebens, Teil 1 von 2

00:13:44

Auszüge aus ,,The World's Advance Thought" - eine Zeitschrift von Lucy A. Mallory (Vegetarierin): Evolution des Lebens, Teil 1 von 2

„Die Sonne unseres Sonnensystems ist ein beständiger Lebens- und Licht-Brunnen für die planetarischen Welten, wo allein Wolken und Nachtschatten die Sicht behindern; so ist auch das Leben des Seelenzentrums in unserer Bewusstseinssphäre verdunkelt und wartet auf unsere Erleuchtung, wo es keine Nacht geben wird. In Beachtung der Gemeinschaft der Seelen sollte es ein lebendiges Mitgefühl mit allem
Worte der Weisheit
2020-07-10   290 Views
Worte der Weisheit
2020-07-10

Das innere Heiligtum: Das mystische Leben - aus einer Publikation des Rosenkreuzer-Ordens, Teil 2 von 3

00:10:05

Das innere Heiligtum: Das mystische Leben - aus einer Publikation des Rosenkreuzer-Ordens, Teil 2 von 3

„Wenn wir mit dem mystischen Leben Kontakt aufnehmen und mit den Menschen beginnen, sehen wir alle Dinge als göttlich an, weil sie von derselben Quelle ausgehen; und kein Wesen ist ungöttlich, es sei denn, wir sind in der Lage aufzuzeigen, dass es seinen Willen gegen das richtet, was es als das Beste und Richtige erkannt hat.“
Worte der Weisheit
2020-03-18   288 Views
Worte der Weisheit
2020-03-18

Der Lotus - Das heilige Sutrakritanga-Sutra des Jainismus: Buch II, Vortrag 1, Teil 1 von 2

00:14:56

Der Lotus - Das heilige Sutrakritanga-Sutra des Jainismus: Buch II, Vortrag 1, Teil 1 von 2

„Von den Fußsohlen aufwärts, von den Haarspitzen auf dem Kopf abwärts, innerhalb der Hautoberfläche liegt die (sogenannte) Seele."
Worte der Weisheit
2020-08-19   288 Views
Worte der Weisheit
2020-08-19

Auswahl aus den heiligen Lehren der Theosophie:,Die Stimme der Stille - Die sieben Portale', Abschnitt I, Teil 1 von 2

00:13:07

Auswahl aus den heiligen Lehren der Theosophie:,Die Stimme der Stille - Die sieben Portale', Abschnitt I, Teil 1 von 2

„Du sollst deine Sinne nicht zur Spielwiese deines Verstandes werden lassen. Du sollst dein Sein nicht vom Sein und dem Rest trennen, sondern den Ozean im Tropfen, den Tropfen im Ozean zusammenführen."
Worte der Weisheit
2020-08-12   285 Views
Worte der Weisheit
2020-08-12

Poetische Essays aus Der Prophet von Kahlil Gibran: Teil 2 von 2 – „Von den Gesetzen“ und „Von der Freiheit“

00:12:59

Poetische Essays aus Der Prophet von Kahlil Gibran: Teil 2 von 2 – „Von den Gesetzen“ und „Von der Freiheit“

„Wahrhaftig, alles bewegt sich in eurem Sein in ständiger halber Umklammerung, das Ersehnte und das Gefürchtete, das Abstoßende und das Geschätzte, das Erstrebte und das, dem ihr ausweichen wollt. All das bewegt sich paarweise in euch wie Licht und Schatten, die einander verhaftet sind. Und wenn der Schatten verblasst und nicht mehr da ist, wird das Licht, das verweilt, zum Schatten eines anderen
Worte der Weisheit
2020-01-07   284 Views
Worte der Weisheit
2020-01-07

Die Schriftstudien von Charles Taze Russell: Der Göttliche Plan der Zeitalter - Auszug aus Kapitel 5, Teil 1 von 2

00:13:31

Die Schriftstudien von Charles Taze Russell: Der Göttliche Plan der Zeitalter - Auszug aus Kapitel 5, Teil 1 von 2

„Das Geheimnis, das seit unendlichen Zeiten und Geschlechtern verborgen war, ist jetzt aber seinen Heiligen offenbart worden und es lautet: ,CHRISTUS IN EUCH, DIE HOFFNUNG DER HERRLICHKEIT.’” „Das Geheimnis, dass der Christus (der Gesalbte) ,nicht aus einem Gliede besteht, sondern aus vielen’, gerade wie der menschliche Leib einer ist und doch viele Glieder hat; der Gesalbte- der Christus, Jesus -
Worte der Weisheit
2020-06-03   283 Views
Worte der Weisheit
2020-06-03
<1...43444546474849...51>Go to page
App
Scannen Sie den QR-Code
oder wählen Sie das entsprechende System zum Herunterladen.
iPhone
Android
Untertitel